Starkes Messejahr voraus!

NürnbergMesse erstmals mit 22 Eigen- und Partnerveranstaltungen im Ausland / Gute Buchungen im ersten Halbjahr stimmen optimistisch

(PresseBox) (Nürnberg, ) Die NürnbergMesse Group startet mit ihren Geschäftsführern Dr. Roland Fleck und Peter Ottmann optimistisch ins Messejahr 2012. Ein umfangreiches und abwechslungsreiches Programm aus über 50 Fachmessen und rund 50 Kongressen, Publikumsveranstaltungen oder Firmenevents wird Ausstellern und Besuchern im neuen Jahr geboten. Nicht nur am Standort Nürnberg, sondern weltweit stärken neue Veranstaltungen das Portfolio des internationalen Messeveranstalters. Erstmals wächst die Zahl der im Ausland stattfindenden Eigen- und Partnerveranstaltungen der NürnbergMesse auf 22 an.

Neben den hoch spezialisierten Fachmessen am Heimatstandort erweitert die NürnbergMesse kontinuierlich ihr Auslandsportfolio. In Mexico startet mit der Expertise der NürnbergMesse North America im Juni erstmals die Mexico Pet Expo & Conference. Ebenfalls um den wachsenden Heimtiermarkt geht es auf der Pet South America, die seit nun mehr zehn Jahren erfolgreich ist und die mit Premiere im August 2012 eine Schwestermesse in Rio de Janeiro, die PET RIO, erhält. Die nordamerikanische Tochtergesellschaft wiederum baut mit dem Erwerb der InterBev das Segment "Getränke-Technologien" der Nürnberger Messegesellschaft aus. Mit der Brau Beviale, die traditionell im November in Nürnberg stattfindet, hat sich die NürnbergMesse in der Branche einen Namen gemacht und kann ab Herbst 2012 als neuer Veranstalter der Traditions-Getränkemesse in den USA auf langjährige Erfahrung und Branchenkenntnis zurückgreifen. Auch in Asien wartet die NürnbergMesse 2012 mit einer neuen Veranstaltung auf: Die NürnbergMesse China zeichnet für die begleitende Fachmesse zum FISITA-Weltkongress der Automobil-Ingenieure 2012 in Beijing verantwortlich.

Insgesamt kommt die NürnbergMesse im nächsten Jahr erstmals auf 22 Eigen- und Partnerveranstaltungen außerhalb des Heimatstandortes und bewegt sich damit in vielen wichtigen Märkten der Welt. Von Nord- über Mittel- und Südamerika bis weit in den asiatischen Raum, mit Fachmessen wie der Chillventa Rossija, Moskau, der fensterbau/frontale india, Bangalore, oder der BioFach Japan, Tokio. Doch nicht nur mit Eigen- und Partnerveranstaltungen zeigt die NürnbergMesse Präsenz im Ausland. Für das kommende Messejahr hat die Messegesellschaft 31 Durchführungsaufträge in 15 Staaten von Bund und Ländern erhalten.

Starke Basis in der Heimat

Der größere Teil der Fachmessen findet weiterhin am Messe- und Kongressplatz Nürnberg statt. Eröffnet wird das Messejahr der Eigenveranstaltungen mit einer Messe aus dem Sicherheitsbereich, der Perimeter Protection. Die Fachmesse für Perimeter-Schutz geht nach ihrer erfolgreichen Erstauflage 2010 deutlich größer an den Start. Parallel dazu trifft sich die Druckgussindustrie auf der EUROGUSS. Mit den beiden Veranstaltungen BioFach und Vivaness setzt der Februar weitere Maßstäbe und die FeuerTRUTZ, Fachmesse und Kongress für vorbeugenden Brandschutz, greift erneut das Thema "Sicherheit" auf. Das weitere Frühjahr macht die gesamte Bandbreite an Themen und Größen der Nürnberger Fachmessen sichtbar: Die kleinere Werkstätten:Messe, eine Messe von Werkstätten für behinderte Menschen, steht hier ebenso für die Vielfalt der NürnbergMesse, wie das Duo aus festerbau/frontale und HOLZ-HANDWERK, das die Hallenflächen zur Gänze füllt. Der Herbst startet Grün: Die GaLaBau, Internationale Fachmesse Urbanes Grün und Freiräume, feiert im September ihren 20. Geburtstag. Die Welt der Verpackung, mit der FachPack, und die kreative Leistungsschau der Friseure, mit der HAARE, füllen unter anderem das dritte und vierte Quartal am Messeplatz Nürnberg.

Die geraden Jahre des internationalen Messeveranstalters sind turnusgemäß die stärkeren Jahre. Das Messejahr 2010 schlug mit einem Rekordumsatz von erstmals über 200 Millionen Euro zu Buche. 2012 wartet mit einem prallgefüllten Programm und guten Buchungsständen im ersten Halbjahr auf. Dennoch gilt es, die Auswirkungen der Finanzindustrie und Währungslandschaft auf die Realwirtschaft auch im neuen Jahr intensiv zu beobachten. Jenseits dieses Risikoaspekts ist das Ziel der NürnbergMesse im Jahr 2012, erneut die Umsatzmarke von 200 Millionen Euro zu überspringen.

Das gesamte Programm der NürnbergMesse 2012 ist abrufbar unter: www.nuernbergmesse.de/veranstaltungen

NürnbergMesse GmbH

Die NürnbergMesse ist eine der 20 größten Messegesellschaften der Welt und zählt in Europa zu den Top Ten. Das Portfolio umfasst rund 120 nationale und internationale Fachmessen und Kongresse sowie circa 40 geförderte Firmengemeinschaftsstände am Standort Nürnberg und weltweit. Jährlich beteiligen sich rund 30.000 Aussteller (Internationalität 37 %), 975.000 Fachbesucher (Internationalität 21 %) und 405.000 Konsumenten an den Eigen-, Partner- und Gastveranstaltungen der NürnbergMesse Group, die mit Tochtergesellschaften in China, Nordamerika, Brasilien und Italien präsent ist. Darüber hinaus verfügt die NürnbergMesse Group über ein Netzwerk von 46 Vertretungen, die in 95 Ländern aktiv sind.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.