NORDMILCH zahlt Dividende

Genossenschaftsmitglieder profitieren von Mitgliedschaft

(PresseBox) (Bremen, ) Erstmals seit vielen Jahren wird die NORDMILCH in diesem Jahr ihre Gesellschafter über eine Dividendenauszahlung am Unternehmenserfolg beteiligen.

Das eingezahlte und gezeichnete Geschäftsguthaben der rund 8.000 Mitglieder der eG wird mit vier Prozent verzinst. Dabei wurde auf der diesjährigen Vertreterversammlung der Vorschlag des Vorstandes mit großer Mehrheit angenommen, die Dividende zu 100 Prozent auszuzahlen. "Die NORDMILCH kommt so ihrem Grundsatz nach, die Genossenschaftsmitglieder zu stärken. Selbstverständlich bleibt ein angemessener Milchauszahlungspreis weiterhin unser oberstes Gebot", so Otto Lattwesen, Aufsichtsratsvorsitzender NORDMILCH AG / eG.

NORDMILCH AG

NORDMILCH ist mit jährlich 4,1 Milliarden verarbeiteten Kilo Milch das größte milchwirtschaftliche Unternehmen Deutschlands und rangiert unter den Top Ten in Europa. Mit rund 2.500 Mitarbeitern erwirtschaftete der Konzern 2008 einen Jahresumsatz von 2,5 Milliarden Euro. NORDMILCH ist Partner von Lebensmitteleinzelhandel, Großverbraucherbereich und Industrie, erschließt konsequent neue Märkte und exportiert seine hochwertigen Milchprodukte derzeit in über 80 Länder.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.