Nordex liefert 24 Großturbinen in die Türkei

Auftrag für schlüsselfertiges Projekt und Windparkerweiterung

(PresseBox) (Hamburg, ) Nordex hat sich den Auftrag für die schlüsselfertige Errichtung eines Windparks in der Türkei gesichert. Für Karesi Enerji, eine Tochtergesellschaft des türkischen Transformatorenherstellers Best, baut Nordex das Projekt "Akres" mit 18 N90/2500-Anlagen. Darüber hinaus hat der Windparkbetreiber Dost Enerji sechs N90/2500-Turbinen für die Erweiterung von "Yuntdag" bestellt.

Der Standort von "Akres" befindet sich in der Nähe der Stadt Akhisar im Westen der Türkei. Dank sehr guter Windverhältnisse liegt der Kapazitätsfaktor bei rund 42 Prozent. Pro Jahr können die Anlagen 170 Gigawattstunden saubere Energie produzieren und rund 90.000 türkische Haushalte versorgen. Im Sommer 2011 soll der 45-MW-Windpark an Karesi Enerji übergeben werden.

"Schlüsselfertige Projekte gehören weltweit zu den Kernkompetenzen von Nordex. Jetzt können wir auch in der Türkei beweisen, was unser Projektmanagement zu leisten vermag", so Ayhan Gök, Nordex-Geschäftsführer in der Türkei.

Der Auftrag für den Ausbau des Windparks "Yuntdag" unterstreicht das Vertrauen von Dost Enerji in Nordex. Mit "Yuntdag" (17 N90/2500) war Nordex 2007 in den türkischen Markt eingestiegen. Die sechs Anlagen, um die der Park im Sommer 2011 erweitert werden soll, liefern pro Jahr einen Energieertrag von 59 Gigawattstunden.

Nordex SE

Als einer der technologisch führenden Anbieter von Megawatt-Turbinen profitiert Nordex vom globalen Trend zur Großanlage besonders. Das Produktprogramm reicht bis zu einer der größten Serienwindenergieanlagen der Welt (N80/N90/N100, 2.500 kW), bis heute wurden mehr als 1.300 dieser Turbinen produziert. Damit verfügt Nordex im Vergleich zu den meisten Wettbewerbern seiner Branche über einen entscheidenden Erfahrungsvorsprung im Betrieb von Großanlagen. Insgesamt hat Nordex weltweit mehr als 4.000 Anlagen mit einer Kapazität von rund 6.000 MW installiert. Mit einem Exportanteil von über 95 Prozent nimmt die Nordex SE auch in den internationalen Wachstumsregionen eine starke Position ein. Weltweit ist das Unternehmen in 18 Ländern mit Büros und Tochtergesellschaften vertreten. Derzeit beschäftigt die Gruppe weltweit mehr als 2.400 Mitarbeiter.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.