Nomad Bioscience schließt umfassendes Vertragswerk mit Bayer Innovation

(PresseBox) (München, ) Die NOMAD Bioscience GmbH (NOMAD) mit Sitz in München hat eine Reihe von Verträgen mit der Bayer Innovation GmbH, einer Tochter der Bayer AG mit Sitz in Düsseldorf geschlossen. Die Verträge umfassen unter anderem den Kauf der Icon Genetics GmbH (ICON), einer Tochterfirma der Bayer Innovation durch NOMAD. NOMAD übernimmt ab sofort alle Anteile an der ICON und damit sämtliche Vermögensgegenstände, Verbindlichkeiten und Verpflichtungen von ICON, inklusive der Beschäftigten, der Patente und der GMP-zertifizierten Produktionseinheit (GMP = Good Manufacturing Practice) in Halle (Saale). Das Patent-Vermögen von ICON beläuft sich auf mehr als 320 erteilte Patente aus mehr als 40 Patent-Familien, darunter ein umfassender Patentschutz für die transiente Expressionstechnologie magnICON(TM) sowie einige Technologien zur Design-Glykosilierung. ICON wird daher zu einer hundertprozentigen Tochter von NOMAD. Im Gegenzug erhält Bayer Lizenzgebühren sowie weitere Gegenleistungen für zukünftige NOMAD-Produkte, die mit Hilfe der patentierten ICON-Technologie hergestellt wurden.

Prof. Dr. Yuri Gleba, CEO und Gründer von NOMAD, führte aus: "Dieser Kauf ist für das Geschäft von NOMAD ein echter Zugewinn. Dadurch entsteht ein Unternehmen, das den transienten Expressions-Prozess erheblich breiter einsetzen und auf unterschiedlichsten Märkten agieren kann: Biopharmazeutika werden weiterhin von ICON bedient während NOMAD die Themen Biomaterialien und den Agro-Bereich beliefert."

Prof. Dr. Wolfgang Plischke, Mitglied des Vorstands der Bayer AG und verantwortlich für Innovation, Technologie und Umwelt, erklärte: "Obwohl wir uns zu einer Fokussierung unserer Aktivitäten entschlossen haben, sehen wir diese Technologie weiterhin sehr positiv. Nomad ist - mit der bewährten Führung von Prof. Gleba und der fortgesetzten Beteiligung von Bayer - sehr gut aufgestellt, um weiterhin erfolgreich zu agieren."

Im Rahmen eines Vertrags zur Auftragsfertigung wird die NOMAD-Tochter ICON weiterhin die Impfstoff-Kandidaten der Studie zur Therapie des Non-Hodgkin-Lymphoms (klinische Phase I) der Bayer Innovation herstellen. Finanzielle Details zu dieser Transaktion wurden nicht bekannt gegeben.

Nomad Bioscience GmbH

NOMAD ist eine private Biotechnologie-Firma, die agronomische Merkmale und Pflanzen-basierte Materialien zur Lösung bestehender Herausforderungen entwickelt. NOMAD benutzt dabei eine Pflanzen-basierte transiente Protein-Expressionstechnologie, die bereits an verschiedene dritte Firmen für unterschiedlichste Produkte lizensiert wurde. NOMAD hat patentrechtlich geschützte Technologien, die sowohl den Upstream-Prozess (Herstellung) der Produktion von Biologika verbessern als auch neuartige Lösungen für den Downstream-Prozess (Aufreinigung) bieten. Zusammen mit einlizensierten Upstream-Komponenten besteht so ein voll integrierter Produktionsprozess für den Großteil der zukünftigen NOMAD-Produkte. NOMAD's Pipeline der agronomischen Merkmale (Traits) wird gemeinsam mit einem bedeutenden Partner entwickelt. NOMAD's Pipeline im Bereich der Biomaterialienbesteht aus verschiedenen ausgesuchten Produkt-Kandidaten, wie beispielsweise Pflanzen-basierten Cellulase-Enzymen (Voraussichtlicher Einfluss: Bis zu 30 Prozent niedrigere Produktionskosten für Bioethanol) und antimikrobiellen Proteinen wie Colicine, Lysine und Bacteriocine (für Bedarfe im Bereich der Lebensmittelsicherheit und der Tiergesundheit).

Der Gründer und CEO von NOMAD ist Prof. Dr. Yuri Gleba. Bevor er NOMAD im Jahr 2008 gründete, war Gleba bereits an zwei weiteren Unternehmensgründungen im Biotechnologie-Sektor beteiligt: Icon Genetics (Deutschland, USA) und Phytomedics (USA). Er war CEO / geschäftsführender Direktor von Icon Genetics seit dem Anfangsjahr 1999 und erreichte für diese Firma einen erfolgreichen Exit mit dem Verkauf an Bayer im Jahr 2006.

Weitere Informationen:
http://www.nomadbioscience.com/...
http://www.icongenetics.com/

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.