Nokia präsentiert neue N-Gage Arena Launcher-Software für die globale mobile Gaming-Community

(PresseBox) (Espoo, Finnland, ) Nokia kündigte heute an, dass ab sofort eine neue Version des N-Gage Arena Launcher für die über 400.000 Mitglieder der N-Gage Arena zur Verfügung steht. Die neue Version 2.5 bietet neue Merkmale und Funktionsweisen sowie Updates zu den bereits bestehenden Diensten. N-Gage Arena-Mitglieder können ab heute die neue Version des Launchers unter http://arena.n-gage.com/launcher herunterladen.

Der N-Gage Arena Launcher ist das speziell für das N-Gage Game-Deck entwickelte Gateway zur N-Gage Arena. Er wurde nun überarbeitet, um den Besitzern eines N-Gage Game-Decks noch umfangreichere Community-Funktionen und Verbindungsmöglichkeiten anzubieten. Zu den neuen Funktionen gehören beispielsweise Public Group Chat, Ranglisten für Freunde (Friend Rankings), Log-In Messages und die Option, Inhalte zu filtern. Der Nutzer kann jetzt direkt aus dem Launcher heraus an Gruppen-Chat-Sessions teilnehmen. Die Chat-Rooms sind rund um die Uhr geöffnet und stehen allen N-Gage Arena-Mitgliedern zur Verfügung. Über die neue Ranglisten-Funktion kann der eigene Spielstand mit dem Spielstand von Freunden, die auch auf der Rangliste vermerkt sind, verglichen werden. Mit Hilfe der Log-In Messages ist es noch während der Startsequenz des Launchers möglich, dem Benutzer wichtige News mitzuteilen. Darüber hinaus kann ein bestimmter Content für spezifische Nutzer je nach Netzbetreiber, Land oder gerade geladenem Spiel gefiltert werden.

"Die N-Gage Arena ist ein integraler Bestandteil des Angebots für unsere Kunden. Sie ist eine einzigartige, weltweit mobile Online-Community für Gamer und wir freuen uns außerordentlich, sie noch besser zu machen", so Rob Sears, Director, Community Technology Management, Entertainment Products Business Unit, Nokia. "Die neue Launcher-Software bietet dem Anwender ganz neue Erlebnisse und Netzbetreibern gibt sie die Möglichkeit, ihren Kunden speziell auf sie zugeschnittene Inhalte anzubieten."

Zusätzlich wurden aktuelle Merkmale und die Funktionsweise verbessert. So enthalten die Online-Status-Anzeigen in den Freundeslisten jetzt noch mehr Informationen, zum Beispiel welchen Titel ein Freund gerade spielt, oder ob er während des Spiels zum Chatten bereit ist. Außerdem werden jetzt alle Freunde angezeigt, die gerade in einem Public Group Chat aktiv sind. Um die Bedienbarkeit noch zu erweitern, wurden die Benutzeroberfläche des Launchers und seine Menüstruktur aktualisiert und stärker an die Arena-Internetseiten angepasst. Das Hauptmenü wurde um zusätzliche Icons und um Shortcuts erweitert, die den Zugriff auf die wichtigsten Content-Bereiche erleichtern. Im Content-Bereich stehen nun User-eigene Inhalte wie Tipps & Tricks oder Fotos von Nutzern bereit. Andere grundlegende Erweiterungen betreffen die Navigation innerhalb des Launchers, die Benachrichtigungsfunktionen, den Startvorgang und die Verwaltung von Einstellungen. Sie alle sorgen dafür, dass sich die Arena noch intuitiver und angenehmer nutzen lässt.

Die neue Launcher-Software für das N-Gage QD Game-Deck steht zunächst in englischer Sprache zur Verfügung. In diesem Jahr werden weitere Versionen in 21 zusätzlichen Sprachen sowie eine Version für das N-Gage Game-Deck folgen.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.