Nokia Trends in Association with Recombination – Elektronische Musik und Multimedia-Art am 24. September 2005 in Berlin

(PresseBox) (Düsseldorf, ) Am 24. September 2005 setzt Nokia Trends mit einem außergewöhnlichem Programm im Berliner Velodrom die angesagtesten Größen der elektronischen Musikbranche in Szene. Nokia Trends findet erstmals gemeinsam mit Recombination statt, eines der wichtigsten Elektro-Events Ostdeutschlands der letzten Jahre. Durch Nokia Trends in Association mit Recombination wird die Energie von zwei Veranstaltungen zu einem Event gebündelt, den man sich nicht entgehen lassen sollte.

Auf drei gigantischen Floors werden im Berliner Velodrom unter anderem die Chemical Brothers den Boden zum Beben bringen. Die beiden Jungs aus Manchester werden von einem beachtlichen internationalen Line-Up unterstützt, um das Publikum in Berlins größter Veranstaltungshalle zu elektrisieren. Gabriel Ananda wird knackigen Minimal Sound performen und live on stage präsentiert der junge holländische Producer und DJ Joris Voorn dem Publikum seinen Groove.

Nicht nur international renommierte Acts sorgen dafür, dass die drei Ebenen des Berliner Velodroms vibrieren, auch bekannte Größen aus dem deutschen Raum werden ihren Anteil daran haben – wie Paul Kalkbrenner und Johannes Heil. In der szenigen Connecting Lounge legen die DJs Yoda und Slow auf.

„Nokia Trends ist ein einzigartiger Musikevent mit zahlreichen Installationen, Lasershow und Multimedia-Art. Neben Berlin finden ähnliche Megaevents parallel in Rio de Janeiro und Sao Paulo statt“, so Karsten Schilly, Geschäftsführer Customer and Market Operations, Nokia GmbH. „Die Veranstaltung in Berlin ist durch den Zusammenschluss mit Recombination ein ganz besonderes Highlight, das man auf keinen Fall verpassen sollte.“

Das Line-Up von Nokia Trends umfasst die Chemical Brothers, Slam, Kiki & Silversurfer, Mylo, Paul Kalkbrenner, Gabriel Ananda, Johannes Heil, Booka Shade, Hardy Hard, Lexy, Orkidea, Johannes Heil, Joris Voorn, Pascal FEOS, Moenster, Martin Landsky, Philip Bader und Deph. Visuals werden von VJ Anyone, Telematique, 4youreye, Jen + crew, Flashforcone, Jpech und Skudi Optix präsentiert.

Tickets sind ab sofort an allen bekannten Vorverkaufsstellen oder im Internet auf www.eventim.de zum Preis von 15,- Euro erhältlich.

Pressevertreter können sich unter presse@recombination.de für Nokia Trends akkreditieren.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.