Ninka - innovative Lösungen aus Kunststoff

(PresseBox) (Bad Salzuflen, ) Die Ninkaplast GmbH, bekannt unter dem Namen Ninka, ist ein mittelständisches Unternehmen mit über 80 Jahren Erfahrung in der Kunststoffformgebung und Oberflächenveredelung. Das Unternehmen beschäftigt derzeit über 260 Mitarbeiter am Standort Bad Salzuflen und weist einen Jahresumsatz in Höhe von 40 Mio. EUR aus. Produkte von Ninka werden besonders von der Küchen- und Badmöbelindustrie nachgefragt.

Mit einem Exportanteil von 40 Prozent ist das Unternehmen auf allen Kontinenten vertreten. Neben der Möbelindustrie beliefert Ninka zudem namhafte Firmen aus den Bereichen der Haushaltsgeräte, Solartechnik, Medizintechnik, Leuchtenindustrie und Elektronik.

In Partnerschaft mit den Kunden entwickelt, fertigt, veredelt und montiert Ninka sowohl einfache Teile als auch komplexe Systeme. Für die Küchenmöbelbranche versteht sich das Unternehmen als Innovationsmotor bei der Produktentwicklung von Schubkästen und Auszügen, von Eckschrank-Lösungen sowie von Abfallsammler-Systemen.

Die von Ninka angebotenen Erzeugnisse sind wichtiger technischer und ästhetischer Bestandteil zeitgemäßer Inneneinrichtungen in Küche und Bad. Mit dem hochwertigen Grundmaterial Kunststoff gelingt dem Unternehmen die optimale Umsetzung zentraler Kundenwünsche wie hohe Reinigungsfreundlichkeit, erstklassige Ergonomie und perfekte Funktionalität. Die unternehmenstypische Verbrauchernähe generiert Ninka-Kunden umfangreichen Nutzen und nachweislich Marktvorteile.

Neben der Herstellung von Spritzgießbauteilen und der Montage von Komponenten ist Ninka seit vielen Jahren ein kompetenter und geschätzter Ansprechpartner für die Oberflächenveredlung von Kunststoffbauteilen. Bindenahtfreies Spritzgießen und die Erzeugung von Hochglanzoberflächen stellen eine viel beachtete Kompetenz dar. Die Kunststoffbauteile und Baugruppen werden außerdem in unterschiedlichen Verfahren lackiert, bedruckt und heißgeprägt.

Ninka stellt höchste Ansprüche an die Qualität der Produkte und ist nach DIN EN ISO 9001:2008 zertifiziert. Auch dem Umweltschutz und Energiemanagement wird Rechnung getragen: Das Umwelt-Management-System ist nach DIN EN ISO 14001:2004 + Cor 1:2009 und das Energiemanagement-System nach DIN EN ISO 50001 : 2011 zertifiziert.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.