Flammgeschützte, glasfaserverstärkte Polyamide

Neue UL-Listungen

(PresseBox) (Utzenfeld, ) Halogenfreie und frei von rotem Phosphor, glasfaserverstärkte PA 6 und PA 66 hat der Spezialist für flammgeschützte Polyamide FRISETTA Polymer erfolgreich auf dem Weltmarkt etabliert.
Die UL 94 V0 gelisteten Einstellungen sind nicht nur RoHS und WEEE konform, sondern erfüllen auch die GWIT-Forderungen der Haushaltsgerätenorm nach IEC 60335.
Eine große Selektivität entsteht für die Kunden durch die Listung einer breiten Glasfaserrange die im Polyamid 6 von 25 bis 35 % Glasfaserverstärkung reicht und im Bereich Polyamid 66 sogar von 20 bis 35 % Glasfaserverstärkung. Hierbei überzeugen, die bereits im Markt gebräuchlichen Einstellungen insbesondere durch RTI elektrisch - Listungen von 130° C (PA 66).
Die Listungsprogramme für die FRIANYL-Einstellungen laufen bei UL noch weiter, sodass mit noch höheren Listungswerten in der Zukunft gerechnet werden kann.

Neben hervorragenden CTI, HWI, HAI, GWFI und GWIT-Werten beeindrucken die FRIANYL-Einstellungen durch eine sehr gute Verarbeitbarkeit und beachtliche Zykluszeiten.
Die FRIANYL-Typen sind einfärbbar in allen Farben (all colour-Listung) und ermöglichen durch Spezialadditivierung die Laserbeschriftung der Kunststoffteile.

Fordern Sie nähere Informationen direkt bei FRISETTA Polymer an bzw. informieren Sie sich über www.frisetta-polymer.de

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.