Deutsche Sicherheitsinitiative NIFIS lobt die "Systems"

(PresseBox) (München / Frankfurt am Main, ) "Systems-Chef Klaus Dittrich ist es gelungen, die Münchener Messe als Anlaufstelle der ersten Wahl in Sachen IT-Sicherheit zu etablieren", lobt Peter Knapp, Vorstandsvorsitzender der NIFIS Nationalen Initiative für Internet-Sicherheit e.V. NIFIS versteht sich als Selbsthilfeorganisation der Wirtschaft im Kampf gegen IT- und Internet-Gefahren. Zielgruppe sind vor allem mittelständische Unternehmen, die als NIFIS-Mitglieder ab rund 300 Euro jährlich IT-Sicherheitsdienste der Nationalen Initiative in Anspruch nehmen können, die ihnen gegen gängige Gefahrenquellen helfen, von der präventiven Datensicherung bis zur Versicherung gegen wirtschaftliche Schäden durch Datenverluste.

"Die IT Security Area auf der Systems hat sich zu einem Angebotskonzentrat für Entscheidungsträger aus mittelständischen Firmen entwickelt, die die Sicherheit in ihren Unternehmen stärken wollen", empfiehlt NIFIS-Chef Peter Knapp Fach- und Führungskräften aus dem Mittelstand den Besuch der Münchener Messe. Neben der Auswahl von Individuallösungen für die IT-Sicherheit auf der Messe rät er Mittelständlern, die eine Grundabsicherung suchen, die Mitgliedschaft in der Nationalen Initiative für Internet-Sicherheit. "NIFIS kommt im Datenverkehr eine ähnliche Aufgabe zu wie dem ADAC im Automobilverkehr. Die Mitgliedschaft schließt wesentliche Dienstleistungen ein, die jedes Unternehmen benötigt, das Informationssysteme einsetzt", sagt Peter Knapp.

NIFIS e.V.

NIFIS Nationale Initiative für Internet-Sicherheit e.V. ist die Selbsthilfeorganisation der Wirtschaft, um Unternehmen im Kampf gegen die wachsenden Gefahren aus dem Internet technisch, organisatorisch und rechtlich zu stärken. Hierzu will NIFIS Konzepte für den Schutz vor Angriffen aus dem Datennetz entwickeln, in pragmatische Lösungen umsetzen und der Wirtschaft zur Verfügung stellen. NIFIS fällt damit im Datenverkehr eine ähnliche Rolle zu wie einem Automobilclub im Straßenverkehr.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.