Neuer Präsident für das Landesamt für Denkmalpflege

(PresseBox) (Hannover, ) Nach intensiven Gesprächen wird der Niedersächsische Minister für Wissenschaft und Kultur, Lutz Stratmann, dem Kabinett vorschlagen, Herrn Dr. Stefan Winghart als neuen Präsidenten des Niedersächsischen Landesamtes für Denkmalpflege zu berufen.

Herr Dr. Winghart ist seit 2003 Landeskonservator des Freistaates Thüringen. Nach einem Studium der Ur- und Frühgeschichte, Kunstgeschichte und Klassischen Archäologie an den Universitäten Regensburg, München und Dublin wurde er mit einer Arbeit über bronzezeitliche Hortfunde promoviert. Lange Jahre war er im Bayerischen Landesamt für Denkmalpflege als Archäologe tätig. Er übernahm Lehraufträge an den Universitäten München, Jena und Erfurt.

Als Landeskonservator leitete er seit 2003 die Bau- und Kunstdenkmalpflege in Thüringen. Das wichtige Gebiet der Steinkonservierung gehörte zu einem Arbeitsschwerpunkt.

"Ich freue mich sehr, dass mit Dr. Wingart einer der wenigen Denkmalpfleger gewonnen werden konnte, der in den beiden großen Arbeitsbereichen gleichermaßen zu Hause ist," sagt Minister Lutz Stratmann. "Er ist für mich Garant, dass Archäologie und Baudenkmalpflege gleichermaßen gut und nachhaltig für die Zukunft entwickelt werden. Unser reiches kulturelles Erbe wird unter seiner Leitung bürgernah und den Anforderungen der heutigen Zeit entsprechend bewahrt, erforscht und weiter entwickelt

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.