Aktualisierte Netop Remote Control Suite bietet mehr Performance und schnellere Remote-Verbindungen

Professionelle Fernwartungslösung wird leistungsstärker, schneller und sicherer

(PresseBox) (Hamburg, ) Netop, einer der führenden Softwareanbieter im Bereich IT-Administration, hat die Produkte seiner Remote Control Suite um zusätzliche Funktionen für eine höhere Leistung und schnellere Verbindungen über das Internet erweitert. Die aktualisierten Module der Suite sind Netop Remote Control 9.51, Netop OnDemand 2.11, Netop Mobile and Embedded 9.51 sowie eine neue Version des Verbindungsdienstes Netop WebConnect 1.7, der als komplett Web-basierter Remote Control-Service die Kommunikation zwischen den einzelnen Modulen abwickelt.

Intelligentes Protokoll-Switching

Netop Remote Control 9.51, Netop OnDemand 2.11 sowie Netop Mobile and Embedded 9.51 bieten ab sofort eine verbesserte Performance über das Internet mit intelligenter Protokollumschaltung in der WebConnect-Lösung und darüber hinaus eine schnellere HTTP-Performance. Der Verbindungsserver Netop WebConnect kann nun so konfiguriert werden, dass er mit dem vergleichsweise schnelleren TCP-Protokoll arbeitet und zugleich HTTP als "Fallback" nutzt. Auf diese Weise lässt sich eine höhere Leistung erzielten, wo ausgehende TCP-Verbindungen möglich sind. Und für den Fall, dass TCP aus irgendeinem Grund blockiert wird, können die Verbindungen automatisch auf HTTP zurückgreifen.

Läuft noch leichter innerhalb von Microsoft ISA Serverumgebungen

Beim Kernprodukt Netop Remote Control sowie bei Netop OnDemand wurde darüber hinaus die Unterstützung für Microsoft ISA (Internet Security and Acceleration) Server-Umgebungen optimiert. Aufgrund von Anpassungen an der eigenen Kommunikationsschicht konnte Netop die Connectivity im Hinblick auf ISA Setups, etwa bei der automatischen Proxy-Konfiguration und NTLM-Authentifizierung, weiter verbessern.

Außerdem wurden an Netop Remote Control weitere Verbesserungen im Bereich Smartcard und Security Server vorgenommen.

Effizienter Einsatz mobiler Endgeräte durch WebConnect Polling

Bei Netop Mobile and Embedded können IT-Administratoren ab sofort auch Polling-Intervalloptionen einrichten. Um die Batterie des Endgeräts zu schonen und unnötigen Aufwand zu vermeiden, kann der Host so konfiguriert werden, dass er WebConnect regelmäßig in bestimmten Zeitintervallen anfunkt.

"Wake-up aus dem Standby"

Darüber hinaus läst sich die Polling-Intervalloption sich auch dafür nutzen, ein mobiles Gerät aus dem Stand-by-Modus in Gang zu setzen. Zu Beginn des nächsten Abfrageintervalls kann sich der Host dann mit WebConnect verbinden und für die Fernwartung und -administration anmelden.

Steuerung mit Mobile Skins

Die Mobile Skin-Funktion wurde bei Netop Mobile and Embedded um die Anzeige der Geräte-Identifikation erweitert. Ab sofort zeigt der Mobile Host im Infofenster des Host-Interface an, welche Geräte-ID er nutzt. Je nach Geräte-ID wird dann die entsprechende Mobile Skin vom Server abgerufen.

Kostenfreie Testversionen aller Netop-Lösungen stehen unter www.netop.com/de zum Download bereit.

Netop Vertretung Deutschland & Österreich / Xnet Communications GmbH

Netop entwickelt und vermarktet Softwarelösungen für die Bereiche IT-Administration, Aus- und Weiterbildung (Education) sowie Communication. Die Netop-Lösungen ermöglichen einen raschen, sicheren und nahtlosen Transfer von Video- und Audiomaterial, Bildschirminhalten und anderen Daten zwischen zwei oder mehr Computern über das Internet.

Netops einzigartige und kostensparende Administrationslösungen erleichtern IT-Experten durch sichere Fernsteuerungsfunktionen die Arbeit. Durch seine erstklassigen Education-Produkte, darunter Lösungen für Klassenraum-Management und E-Learning-Programme von Unternehmen, hilft Netop Schülern, Studenten und Lehrkräften dabei, anhand virtueller Lehrmethoden optimale Ergebnisse zu erzielen. Die Netop Communication Lösungen ermöglichen die einfache und sichere Kommunikation mit Kunden, Partnern und Kollegen per Chat sowie Video- und Audioübertragung über das Internet.

Netop beschäftigt 142 Mitarbeiter und verfügt neben dem Hauptsitz in Dänemark über Niederlassungen in den USA, Großbritannien und der Schweiz. Das Unternehmen vertreibt seine Lösungen an Firmen- und Privatkunden in mehr als 80 Ländern. In Deutschland und Österreich werden die Netop-Lösungen von Xnet Communications als offizielle Vertretung und Distributor von Netop betreut und über ein Netz an qualifizierten Partnern vertrieben.

Netop Solutions A/S ist an der Kopenhagener Börse OMX gelistet. Im Jahr 2008 erzielte Netop Solutions einen Gesamtumsatz von 92,1 Mio. DKK. www.netop.com/de

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.