netMAX senkt die Preise der aktiven viewMAX Raumdisplays

(PresseBox) (Hamburg, ) Das Hamburger Unternehmen netMAX, welches sich seit 1996 auf Lösungen zur Elektronischen Ausschilderung und Wegeleitsysteme spezialisiert hat, kommt diesen Sommer mit einem ganz außergewöhnlichen Angebot auf den Markt.

Das aktive 30,48 cm (12") Raumdisplay, das über WLAN und Ethernet anzusteuern ist, gibt es ab sofort für netto € 990,--.

Das hochwertige aktive Raumdisplay aus deutscher Fertigung gibt es als Auf- und Unterputz Variante. Der integrierte Rechner arbeitet Lüfter- und Festplattenlos, was eine extrem lange Lebensdauer gewährleistet und dieses Display lautlos macht. Die niedrige Leistung von 24 Watt trägt ebenfalls zur langen Lebenddauer bei und ist außergewöhnlich niedrig.

Das komplette Display ist sehr flach (42 mm) und zeichnet sich durch sein edles Design aus. Da die Displays von netMAX in Deutschland gefertigt werden, können individuelle Wünsche der Kunden auch kurzfristig berücksichtigt werden.

Das viewMAX12 Raumdisplay ist in der Lage, neben der eigentlichen Ausschilderung, Videos und Slide Shows abzuspielen.

Die Software viewMAX Direktor steuert die Displays an und versorgt diese Datums- und Zeitgenau mit den gewünschten Ausschilderungen. Eine offene Importschnittstelle erlaubt dem Anwender Fremddaten zu übernehmen. Neben den Raumdisplays werden ebenfalls Public Displays verwaltet und angesteuert. Somit lassen sich ganz individuelle Lösungen zur Ausschilderung, Wegeleitsysteme und multimediale Produktbewerbung realisieren.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.