Mit NetIQ Prozessautomatisierungs- und IT-Sicherheits-Lösungen Kosten senken und die Produktivität steigern

Roadshow mit Frühstücks-Workshops in Deutschland und der Schweiz gibt IT-Verantwortlichen wertvolles Praxis-Know-how an die Hand

(PresseBox) (München, ) Im September tourt NetIQ mit zwölf kostenlosen Frühstücks­workshops durch Deutschland und die Schweiz. Im Mittelpunkt der halbtägigen Veranstaltungen stehen die Vorteile und Einsparungsmöglichkeiten, die IT-Security- und IT-Process-Automation-Lösungen Unternehmen erschließen können. Von der Planung über die Umsetzung bis zur Implementierung - anhand von Kundenbeispielen und Best-Practices erfahren IT-Verantwortliche einen praktischen Ansatz für ihr Unternehmen. In Expertenvorträgen sowie in einer Live-Demonstration erleben die Teilnehmer, welches Potenzial die NetIQ-Lösungen bieten - vor allem aber stellt die Roadshow eine Plattform für persönliche Gespräche mit Experten dar. Damit gehen die Workshops auf alle wesentlichen Themenkomplexe ein, die für Anwender, die ihre IT-Prozesse effizienter gestalten oder die IT-Security optimieren wollen, relevant sind.

Die Roadshow beinhaltet zwei Workshop-Reihen jeweils zu den Themen IT-Process-Automation und IT-Security.

IT-Prozessautomatisierung: Der direkte Weg, um Kosten zu senken und die Produktivität zu steigern

In dieser Veranstaltung erfahren IT-Verantwortliche, wie sie durch IT-Prozessauto­matisierung die Gesamtausgaben für das IT-Management reduzieren, wie entsprechende Projekte am effektivsten implementiert werden können und welche Auswirkungen sie auf die gesamte Produktivität und Sicherheit ihres Unternehmens haben. Gleichzeitig wird an Beispielen aus der Praxis deutlich, welche Einsparungsmöglichkeiten und welchen ROI eine Automatisierung der IT-Prozesse bieten kann.

IT-Sicherheit: Schutz von kritischen Hostsystemen - Wie Unternehmen ihre sensiblen Daten schützen können

Dieser Workshop zeigt auf, wie Unternehmen sowohl ihre kritischen Hostsysteme mitsamt den sensiblen Daten ohne Einschränkung der Verfügbarkeit proaktiv schützen und Bedrohungen von Insidern entgegenwirken können, als auch, wie durchgängige IT-Security-Management-Lösungen effektiv vor Impacts schützen. Mit IT-Security-Management-Lösungen können Unternehmen den Zeitaufwand reduzieren, den sie benötigen, um Compliance-Anforderungen zu erfüllen sowie Sicherheitsbedrohungen identifizieren, tracken und beseitigen.

Die Stationen der kostenlosen Frühstücksworkshops sind: München, Düsseldorf, Frankfurt, Hamburg, Berlin und Zürich:

Weitere Informationen finden Sie unter: http://www.netiq.com/DE/DE/Veranstaltungen.asp oder kontaktieren Sie Nicole.Dunkel@attachmate.com

netIQ Deutschland GmbH

NetIQ, ein Geschäftsbereich von Attachmate, ist ein weltweit führender Anbieter von Lösungen für das Systems und Security Management. Mehr als 12.000 Kunden in über 60 Ländern setzen NetIQ Lösungen ein, die IT-Organisationen unterstützen, IT Services im gesamten Unternehmen zu verbessern, Kosten messbar zu senken und gleichzeitig die Effizienz zu steigern. Das Portfolio von NetIQ umfasst IT Process Automation, Systems Management, Security Management, Configuration Audit, Configuration Control und Enterprise Administration sowie Lösungen für Unified Communications Management. Weitere Informationen finden Sie unter www.netiq.de



Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.