NetCologne präsentiert digitales Fernsehen

Kunden profitieren von einem der weltweit größten Angebote

(PresseBox) (Köln, ) Mit „MultiKabel Vision“ bietet die Kölner NetCologne GmbH jetzt digitales Fernsehen im eigenen Kabelnetz an. MultiKabel Kunden können seit dem 1. September damit auf eines der weltweit größten und umfangreichsten analogen und digitalen Programmangebote zugreifen. Für MultiKabel Kunden, die die gesamte Palette des Produktangebotes nutzen (Telefon, Internet und TV), bietet NetCologne zudem attraktive Einführungsangebote. „Indem wir die günstigen Konditionen auch an unsere bestehenden Kunden weitergeben“, so NetCologne-Geschäftsführer Werner Hanf, „präsentieren wir uns einmal mehr als besonders fairer Anbieter.“

Mit dem neuen digitalen Angebot schafft das Unternehmen einen echten Mehrwert für seine Kabelkunden. Insgesamt stehen nun 188 Fernseh- und über 70 Radioprogramme aus 18 Ländern zur Verfügung. Ganze 121 deutsch- und fremdsprachige Fernsehprogramme können „MultiKabel Vision“ Kunden zusätzlich zum abonnierten Programmpaket frei empfangen. Darüber hinaus bietet „MultiKabel Vision“ auch eine Fülle attraktiver digitaler Pay-TV-Pakete mit insgesamt 36 Programmen, zusätzlich 31 Digitalprogramme von Premiere, die auch über das MultiKabel empfangen werden können.

Guido Schwarzfeld, Bereichsleiter Geschäftsbereich Broadband Communications, geht es dabei nicht darum, „dass jeder nun alles sehen können muss.“ Vielmehr, erläutert Schwarzfeld die Strategie des Unternehmens, „soll für jeden etwas dabei sein: für Junge und Alte, für Deutsche und für Menschen anderer Nationalitäten und für Zuschauer mit ganz speziellen Interessen.“ Er ist überzeugt, „dass „MultiKabel Vision“ all diese Ansprüche bestens erfüllt.“

„MultiKabel Vision“ bietet für jeden etwas. Beispielsweise das Paket “Deutsch Unterhaltung” für monatlich 8,95 Euro: Darin enthalten sind sieben Programme, die nicht nur ein umfangreiches Spielfilmangebot bieten, etwa bei 13th Street, Silver Line oder Kinowelt TV, sondern auch auf Motorsport und Erotik spezialisiert sind. Auch Musikfans kommen voll auf ihre Kosten: So bietet das MTV-Paket bereits für monatlich 2,95 Euro sechs Musikkanäle, die auf unterschiedliche Genres ausgerichtet sind.

Besonders attraktiv ist die Vielzahl der fremdsprachigen Sender. Neben weiteren west- und osteuropäischen Programmen ist das türkischsprachige Angebot besonders hervorzuheben. „Derzeit bietet kein anderer Kabelnetzbetreiber neun türkische digitale Pay-Programme und zusätzlich sieben frei empfangbare türkische Sender“, so Guido Schwarzfeld. Zum Empfang der digitalen Programme wird ein so genannter Digital-Receiver benötigt. Dieser hochwertige Receiver, der auch für Premiere geeignet ist, ermöglicht sowohl den Empfang der MultiKabel Vision Basis- als auch der Premium-Pakete.

NetCologne Gesellschaft für Telekommunikation mbH

Als regionaler Festnetzbetreiber versorgt NetCologne die Stadt Köln und die umliegende Region mit zukunftssicherer Kommunikationstechnologie. Das Angebot reicht von Telefondiensten über Internet, Kabel-TV und Datenservices bis hin zu komplexen Corporate Networks und speziellen Lösungen für die Medienbranche. Das Unternehmen beschäftigt rund 560 Mitarbeiter und erwirtschaftete im vergangenen Jahr (2004) einen Umsatz von rund 171 Millionen Euro. Weitere Informationen unter www.netcologne.de.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.