Ab August drei neue Sky HDTV-Programme im NetCologne-Kabel

(PresseBox) (Köln, ) August startet der PayTV-Anbieter Sky drei neue HDTV-Programme - und am gleichen Tag werden sie auch über das Kabelnetz des Kölner Telekommunikationsanbieters NetCologne zu empfangen sein.

Die Programme "Sky Sport HD 2", "Sky Cinema Hits HD" und "Sky Action HD" werden jeweils im hochaufgelösten HDTV-Format ausgestrahlt. "Sky Sport HD 2" wird unter anderem jedes Wochenende die Bundesliga-Konferenz zeigen, dazu Spiele aus Champions und Europa League sowie Partien aus der englischen Premier League. Das Programm startet am zweiten August-Wochenende mit der Live-Übertragung von Topspielen aus der ersten Runde des DFB-Pokals 2010/11. "Sky Cinema Hits HD" und "Sky Action HD" bringen aktuelle Kinofilme im HD-Format. Im August stehen beispielsweise "Hancock" (mit Will Smith), "Der Rote Baron" (mit Til Schweiger) oder die Vampir/Werwolf-Saga "Underworld: Aufstand der Lykaner" auf dem Programm.

Zu empfangen sein werden die drei HD-Programme nur per Satellitenschüssel und über wenige Kabelnetze - darunter auch das von NetCologne. NetCologne-Kabelkunden, die PayTV-Pakete von Sky gebucht haben, können die neuen Sender - je nach geordertem Programmpaket - sogar ohne Zusatzkosten sehen. Hat man beispielsweise das HD-Paket abonniert, erhält man alle drei Sender gratis.

Der Hintergrund: Sky Deutschland hat im Frühjahr mit NetCologne - als ersten deutschen Netzbetreiber überhaupt - eine Vertriebspartnerschaft vereinbart. NetCologne bündelt eigene Produkte mit einem Sky-Abo zu einem Triple-Play-Angebot (Highspeed-Internet-Flat, Telefon-Flat und Sky Abonnement). Im Zuge der Kooperation werden die drei neuen Sky-HD-Programme ab dem 13. August sofort im NetCologne-Kabel verfügbar sein.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.