+++ 811.735 Pressemeldungen +++ 33.732 Newsrooms +++ 6.000 Medien +++

Neo startet mit erweitertem Team ins neue Jahr

(PresseBox) (Hamburg, )
6 neue Mitarbeiter in den Abteilungen Solutions und Advertising



Michael Zimmermann, Moritz Kirk, Christina Vogler, Anindito Waskito, Simona Stollberg und Tammy Sahlmann unterstützen das Team von Neo ab sofort


Mit sechs neuen Mitarbeitern stellt Neo sich strategisch auf für einen wachsenden Digital Signage Markt und ein wichtiges Jahr 2016. Von dem erweiterten Team erhofft Neo sich zudem weitere zukunftsträchtige Innovationen.

Moritz Kirk betreut seit Dezember 2015 die hauseigene Software Neolive. Der Fokus des neuen Softwareentwicklers liegt auf der Weiterentwicklung und Optimierung der Software mit den Schwerpunkten auf HTML5 Programmierung, App- und Webshopentwicklung. Zuvor arbeitete er in leitender Position bei Netjobs.  Als CTO war der 30jährige dort in der Shopentwicklung tätig.

Michael Zimmermann besetzt seit Dezember 2015 die Stelle des IT-und Business Service Managers. Die Hauptaufgaben des 32-jährigen sind die Verwaltung der Bildschirmnetzwerke und der multimedialen Inhalte sowie das Client-Management  von der Umsetzung bis zum Roll-out. Zuvor war er bei der Cinemaxx Gruppe tätig.

Christina Vogler ist seit September 2015 dabei und übernimmt als neuer Network Operator die Verwaltung der digitalen Programminhalte von Neo sowie die Überwachung ihrer Ausstrahlung. Die 29-jährige fungiert als Schnittstellezwischen den verschieden Abteilungen Neos und sorgt für einen reibungslosen Ablauf. Nach Ihrem wirtschaftswissenschaftlichen Studium arbeitete sie im Retail Einkauf für Tom Tailor sowie im IT-Einkauf für DeLaval.

Anindito Waskito, Simona Stollberg und Tammy Sahlmann verstärken Neo im Bereich der administrativen Arbeiten.

Mit den neuen Mitarbeitern sieht sich das Hamburger Unternehmen für dieses Jahr gut gewappnet: „Wachstum ist die Grundlage für den wirtschaftlichen Erfolg eines Unternehmens. Wir freuen uns die neuen Mitarbeiter bei uns begrüßen zu dürfen und gemeinsam mit Ihnen in 2016 neue Projekte anzugehen – wir haben viel vor!“ so Sven Jacobi, Managing Partner.

Über die Neo Advertising GmbH

Die Neo Group wurde 2006 in Hamburg/Germany gegründet, ist ein international operierendes Medienunternehmen und zählt mit über 75.000 Displays weltweit zu den Marktführern im Bereich der digitalen Medien für den Einsatz in öffentlichen Bereichen. Neo installiert, betreibt, verwaltet und vermarktet weltweit Digital Signage Systeme mit eigenen Niederlassungen in fünf Ländern. Kunden von Neo sind der weltweite Handelskonzern Unilever, die größte deutsche Einzelhandelskette EDEKA und Deutschlands größter Kinobetreiber CinemaxX. Geschäftsführer der Neo Group mit Sitz in Hamburg ist Sven C. Jacobi. Der Beirat besteht aus Andre Kemper, Günter Netzer und Heinrich IX Prinz Reuß. www.neo-group.de

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo rechts) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton und Informationsmaterialien. Die unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit.
Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.
Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH gestattet.

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.