NEC SpectraView® Reference 241 - Farbreproduktion der Spitzenklasse

Neue Generation von High-end LCDs setzt mit 10 Bit P-IPS Leistungsniveau Maßstäbe im farbkritischen Bereich

(PresseBox) (München, ) Mit dem SpectraView® Reference 241 bringt NEC Display Solutions das erste Modell ihrer neuen Generation an Monitoren für die besonders farbsensible digitale Bildbearbeitung, professionelle Mediengestaltung oder den Einsatz im Print-Workflow auf den Markt. Das hardwarekalibrierbare Wide-Format LCD arbeitet auf 10 Bit P-IPS* Niveau und deckt damit 98 Prozent des AdobeRGB-Farbraums ab. Zudem verfügt es über eine 3D LUT** für präzise Farbraumnachbildung und gewährleistet dank einer für jedes RGB-Signal programmierbaren 14 Bit LUT hervorragende Farbkontrolle und Gamma-Korrektur. Die NEC Digital Uniformity Control (ColorComp) und Backlight Ageing Control stellen darüber hinaus stabile Leistungswerte während der gesamten Lebensdauer sicher. NEC Display Solutions wird die neue Serie im Laufe dieses Jahres um Modelle in 23, 27 sowie 30 Zoll erweitern.

Beim SpectraView® Reference 241 setzt NEC Display Solutions auch weiterhin auf die speziell für Anwendungen wie Pre-Press, DTP oder Softproof entwickelte IPS Technologie. Mit einem Blickwinkel von 178 Grad sowie einer sichtlich minimalen Farbverschiebung bietet vor allem die P-IPS Technologie die höchste Blickwinkelstabilität aller LCD Panel-Technologien.

Zusätzlich zu der hervorragenden Farbpräzision, einer Helligkeit von 360 cd/m² und einer Auflösung von 1.920 x 1.200 Bildpunkten besitzt das LC-Display Funktionen für gesteigerte Produktivität wie beispielsweise eine Bildim-Bild-Funktion. Der zukunftsweisende DisplayPort-Anschluss, zweimal DVI-D sowie eine programmierbare USB-Schnittstelle garantieren maximale Konnektivität zu multiplen PC-Systemebenen wie Windows, Mac oder Linux. Hinzu kommen ergonomische Eigenschaften wie die Höhenverstellbarkeit um bis zu 150 mm oder die wahlweise Bildbetrachtung im Portrait- oder Landscape-Modus, die eine optimale Einrichtung des Bildschirms am Arbeitsplatz ermöglichen.

Der SpectraView® Reference 241 erhielt aufgrund der Einhaltung strenger ökologischer und ergonomischer Richtlinien das TCO 5.0 Zertifikat. Bei der LCD Modulfertigung wird beispielsweise auf umweltgefährdende Substanzen wie Arsen verzichtet oder für das Gehäuse Recyclingkunststoff verwendet. NEC Display Solutions beweist damit einmal mehr, dass sich technologische Höchstleistung mit Umweltfreundlichkeit verknüpfen lässt.

*P-IPS = Performance In-Plane Switching, **LUT = Look up Tabelle

Verfügbarkeit und Preis

Der NEC SpectraView® Reference 241 ist ab sofort in Schwarz im Handel zu einem Preis von 1.779,- Euro (inkl. MwSt.) verfügbar. Zum Lieferumfang gehören die SpectraView® Profiler 4.1 Software auf CD, der individuelle SpectraView Zertifikationsreport, der einen Nachweis über die einzigartige Leistungscharakteristik jedes Displays liefert, Stromkabel, DisplayPort- und DVI-D-Kabel, ein umfangreiches Handbuch für Monitor und Software, die Installations- und Treiber-CD sowie eine passende Blendschutzhaube. NEC Display Solutions Europe gewährt drei Jahre Garantie inklusive Hintergrundbeleuchtung. Darüber hinaus gewährt der Hersteller eine sechsmonatige Null-Pixeldefekt Garantie.

NEC Display Solutions Europe GmbH

Das Europa-Headquarter der NEC Display Solutions Europe GmbH mit Sitz in München, Deutschland, ist verantwortlich für alle Geschäftsaktivitäten in der EMEA-Region, mit den Vertriebsgebieten Nordeuropa, West- und Südeuropa, Zentraleuropa sowie Ost- und Südosteuropa mit dem Nahen Osten und Afrika. NEC Display Solutions profitiert vom technologischen Know-How und den Technologien der NEC Corporation, ist mit eigener Forschung und Entwicklung einer der Weltmarktführer für Displayprodukte und lösungen und bietet die breiteste Produktpalette an Displaylösungen auf dem Markt an. Das Display-Produktportfolio reicht dabei von der Einsteiger- bis hin zur Profiklasse mit speziellen Desktop-LCDs und großformatigen Public Displays für Digital und Retail Signage. Das Geschäftsfeld Projektoren bietet Produkte für alle Anwendungsbereiche von portabel über Business-Projektoren bis hin zu Produkten für den 24-Stunden-Dauerbetrieb (Pointof-Sales-Anwendungen) sowie digitale Kinoprojektoren. Managing Director Europe des Europa-Headquarters ist Bernd Eberhardt.

Weitere Informationen finden Sie online unter: www.nec-display-solutions.com

NEC Corporation ist ein weltweit führender Integrator von IT- und Netzwerktechnologien. Die komplexen und wechselnden Anforderungen der Kunden erfüllt NEC mit ihren hoch entwickelten Technologien und einer einzigartigen Kombination aus Produkten und Lösungen. Dabei profitiert NEC von ihrer langjährigen Erfahrung und dem synergetischen Einsatz globaler Unternehmensressourcen. NEC verfügt über die Kompetenz aus mehr als 100 Jahren Erfahrung in technologischer Innovation zur Unterstützung von Menschen, Unternehmen und der Gesellschaft.

Weitere Informationen finden Sie online unter: http://www.nec.com

NEC ist ein eingetragenes Warenzeichen der NEC Corporation. Alle Rechte vorbehalten. Andere hier erwähnte Produkt- oder Dienstleistungsmarken sind Warenzeichen ihrer jeweiligen Eigentümer. ©2010 NEC Corporation.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.