NEC Display Solutions gibt Kooperation mit 3M für innovative Touchscreen-Lösung bekannt

NEC MultiSync® LCD4010: mit MicroTouch ™ DST-Technologie von 3M verfügbar

(PresseBox) (München, ) NEC Display Solutions Europe GmbH, führender Anbieter von Public Displays mit LCD-Technologie, gibt die Kooperation mit 3M Touch Systems bekannt, um seinen Kunden die besten Technologien für den Public Display Bereich zur Verfügung zu stellen.

Mit dem NEC MultiSync® LCD3210, NEC MultiSync® LCD4010 und NEC MultiSync® LCD4610 verfügt NEC Display Solutions über ein komplettes Public Display- Produktportfolio. Um dabei die vielen unterschiedlichen Anforderungen seiner Kunden zu erfüllen, kooperiert der Monitor-Hersteller mit Partnern, um diese speziellen Bedürfnisse zu erfüllen. So hat sich NEC Display Solutions im Bereich Touch-Applikationen für die MicroTouch™ Dispersive Signal Technology (DST) von 3M entschieden, einer neuartigen Touchscreen-Technologie mit einzigartigen Funktionen und einem hohen Qualitäts-Standard. Diese hoch entwickelte Technologie besitzt den Vorteil einer sehr guten Lichtdurchlässigkeit sowie einer extremen Widerstandsfähigkeit gegenüber jeglichen Umgebungseinflüssen. Der seit Sommer 2005 verfügbare NEC MultiSync® LCD4010 ist das erste Produkt von NEC Display Solutions, das nun mit der MicroTouch™ DST-Lösung von 3M ausgestattet ist.

Mit Hilfe von Public Displays, großformatigen LCD-Bildschirmen, können unterschiedlichste digitale Applikationen wie zum Beispiel bewegte Bilder bei Werbung oder zur Unterhaltung sowie auch statische Bilder zum Anzeigen von Informationen hervorragend dargestellt werden. Public Displays werden unter anderem auf Flughäfen, am Point of Sales im Einzelhandel oder auch für Präsentationen innerhalb von Gebäuden und auf Messen verwendet. Weitere Anwendungen, bei denen zunehmend Touch-Lösungen gefragt werden, sind z. B. die Öffentliche Verwaltung, Konferenzräume, Point-of-Information (POI)-Infrastruktur, die Bereiche Bildung, Börse, Beschilderung und im Einzelhandel (Retail Signage und Billboard), Transport sowie Veranstaltungsorte wie z. B. die Empfangsbereiche von Kasinos, auf Fachmessen, in Clubs und Restaurants.

Mit der MicroTouch™ DST-Technologie von 3M hat NEC Display Solutions einen Partner gefunden, der einen neuen Ansatz bei Touch-Bildschirmen verfolgt. Im Gegensatz zu konventionellen Lösungen, bei denen Berührungen durch die Unterbrechung von elektrischen Feldern, Schallwellen, optischen Feldern oder Infrarotlicht erkannt werden, basiert die DST-Technologie auf der Erfassung der Berührungen. Die Vibrationsenergie löst Biegewellen aus, die auf das Display- Trägermaterial als Folge von Berührungen übertragen werden. Diese innovative Technologie hat den Vorteil, dass Verschmutzungen und Kratzer nicht die Leistung beeinträchtigen, und dass das Navigieren selbst dann noch möglich ist, wenn sich zum Beispiel eine abgestützte Handfläche auf der Displayoberfläche befindet.

Die neuartige DST-Technologie bietet somit den Anwendern dieser Zielgruppe eine Vielzahl an fundamentalen Vorteilen. Da diese Lösung zudem äußerst lichtdurchlässig ist, wird die hervorragende Bildqualität des NEC MultiSync® LCD4010 in keiner Weise beeinrächtigt.

Bildschirmeingaben per Berührung erfordern naturgemäß einen hohen Grad an Robustheit, sowohl seitens des Monitors – als auch der Touchtechnologie. Die Kombination von Public Displays von NEC Display Solutions mit der MicroTouch DST- Touchscreen-Technologie von 3M bietet dem Anwender eine im höchsten Grade gegen Umgebungseinflüsse resistente Komplettlösung mit einer langen, fehlerfreien Produktlebenszeit. Dank des flexiblen Gehäuses der Monitore ist die Umrüstung von NEC MultiSync® Public Displays in entsprechende Touch Displays schnell und einfach vorzunehmen. Diese Lösung wird integriert und vertrieben von Richardson Electronics.

Über 3M Touch Systems Inc.
3M Touch Systems Inc. ist ein Geschäftsbereich von 3M und operiert weltweit. Die Betriebsergebnisse fließen in die 3M Optical Systems Division mit Firmensitz in St. Paul, Minnesota, USA ein. Weitere Informationen erhalten Sie unter www.3Mtouch.com.

3M – Ein global agierendes, diversifiziertes Technologieunternehmen Jeden Tag finden 3M-Mitarbeiter neue Wege, erstaunliche Dinge in die Tat umzusetzen. Ganz gleich, wo sie arbeiten und was sie tun, die Kunden des Unternehmens wissen, dass sie sich auf 3M verlassen können, wenn es darum geht, ihr Leben besser zu gestalten.

Unter den Marken, für die 3M verantwortlich zeichnet, finden sich renommierte Namen wie Scotch, Post-it, Scotchgard, Thinsulate, Scotch-Brite, Filtrete, Command und Vikuiti. Um Kunden in mehr als 200 Ländern auf der ganzen Welt zu bedienen, setzen die 67.000 Mitarbeiter des Unternehmens auf Know-how, Technologien und den Führungsanspruch des Unternehmens in Schlüsselmärkten wie Konsum- und Büroartikel; Displays und Grafik; Elektronik und Telekommunikation; Sicherheit und Schutz; Gesundheitswesen; Industrie und Transportbranche. Weitere Informationen, darunter auch Neuigkeiten zu aktuellen Produkten und Technologien erhalten Sie unter www.3M.com.

3M, Scotch, Post-it, Scotchgard, Thinsulate, Scotch-Brite, Filtrete, ClearTek, MicroTouch, Command und Vikuiti sind Warenzeichen von 3M.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.