NEC Display Solutions auf der didacta 2012

NEC präsentiert innovative Lösungen für den Bildungsbereich

(PresseBox) (München, ) NEC Display Solutions nimmt vom 14. bis 18. Februar 2012 an der didacta in Hannover, an Stand C19 in Halle 23, teil. Auf Europas größter Bildungsmesse stellt die NEC ihr beeindruckendes Lösungsportfolio für alle Segmente rund um das Thema Education vor.

Die Entwicklung der didacta, die in diesem Jahr mehr als 700 Aussteller nach Hannover lockt, spiegelt den wachsenden Stellenwert der Bildungsbranche wider. Auch NEC Display Solutions hat ihr Portfolio in den letzten Jahren kontinuierlich ausgebaut und ihr Know-how fortlaufend erweitert. Als Technologiepartner innerhalb einer kürzlich veröffentlichten europaweiten Studie zum Einsatz der 3D-Technologie im Klassenzimmer konnte das Unternehmen wertvolle Erkenntnisse sammeln.

"Der Bildungsbereich hat in den letzten Jahren eine enorme Entwicklung durchlebt. Mit multimedialer Technologie können Lernprozesse unterstützt und Schüler nachweislich zu aktiverer Mitarbeit motiviert werden", so Frank Trossen, Manager Channel Sales CE bei NEC Display Solutions. "Wir setzen auf Lösungen, die den Unterricht dynamischer und bildhafter gestalten und damit einen wichtigen Grundstein für effektives Lernen legen."

Am Stand der NEC erleben die Messebesucher den Ultra-Kurzdistanzprojektor U310W mit Whiteboard, NP03HW Modul sowie 3D- und eBeam-Kit - eine innovative Komplettlösung, die lebendige, interaktive Unterrichtsstunden garantiert. Aus dem Public Display Sortiment sind unter anderem der neue, extrem schmale 55-Zöller X551S zu sehen sowie ein V651 Touch. Der 65 Zoll Bildschirm stellt einen Blickfang in Eingangsbereichen von Schulen und Universitäten dar. Mit seiner Touch-Funktionalität bietet er vielfältige Möglichkeiten, mit den Besuchern in Interaktion zu treten. Intelligente Software-Lösungen von den Partnern STÜBER SYSTEMS und Legamaster runden das Ausstellungsportfolio ab und geben einen Eindruck davon, wie einfach und effektiv sich modernste Technologie im Alltag von Bildungseinrichtungen anwenden lässt.

Neben der Produktausstellung erwartet die Standbesucher ein spannendes Gewinnspiel mit attraktiven Preisen. Jeden Tag gibt es einen Ultra-Kurzdistanzprojektor U260W inklusive Whiteboard-Modul NP01Wi1 im Wert von 2.249 Euro zu gewinnen. Zusätzlich wird unter allen Mitspielern ein Confire Lehrerzimmer Display von STÜBER SYSTEMS im Wert von 850 Euro verlost. Das digitale Informationssystem eignet sich für Lehrerzimmer, Bibliothek oder Sekretariat und besteht aus der Confire Blackboard Software sowie dem 23-Zöller NEC AS231WM mit integriertem Windows Minicomputer. Die Teilnahmekarten sowie nähere Informationen zum Gewinnspiel erhalten Interessierte am Messestand der NEC Display Solutions.

"Nach den positiven Erfahrungen aus dem letzten Jahr freuen wir uns sehr auf die didacta 2012. Für uns ist die Fachmesse eines der wichtigsten Branchenevents des Jahres und damit die ideale Gelegenheit, neueste Entwicklungen zu präsentieren und uns mit zahlreichen Experten auszutauschen", schließt Trossen.

Weitere Informationen zu den NEC Education-Lösungen finden Sie unter www.education-nec.com. Alles zum Thema 3D bietet die NEC Website www.3d-nec.com.

NEC Display Solutions Europe GmbH

Das Europa-Headquarter der NEC Display Solutions Europe GmbH mit Sitz in München, Deutschland, ist verantwortlich für alle Geschäftsaktivitäten in der EMEA-Region, mit den Vertriebsgebieten Nordeuropa, West- und Südeuropa, Zentraleuropa sowie Ost- und Südosteuropa mit dem Nahen Osten und Afrika. NEC Display Solutions profitiert vom technologischen Know-How und den Technologien der NEC Corporation, ist mit eigener Forschung und Entwicklung einer der Weltmarktführer für Displayprodukte und -lösungen und bietet die breiteste Produktpalette an Displaylösungen auf dem Markt an. Das Display-Produktportfolio reicht dabei von der Einsteiger- bis hin zur Profiklasse mit speziellen Desktop-LCDs und großformatigen Public Displays für Digital und Retail Signage. Das Geschäftsfeld Projektoren bietet Produkte für alle Anwendungsbereiche von portabel über Business-Projektoren bis hin zu Produkten für den 24-Stunden-Dauerbetrieb (Point-of-Sales-Anwendungen) sowie digitale Kinoprojektoren. Managing Director Europe des Europa-Headquarters ist Bernd Eberhardt.

Weitere Informationen finden Sie online unter: www.nec-display-solutions.com

NEC Corporation ist ein weltweit führender Integrator von IT- und Netzwerktechnologien. Die komplexen und wechselnden Anforderungen der Kunden erfüllt NEC mit ihren hoch entwickelten Technologien und einer einzigartigen Kombination aus Produkten und Lösungen. Dabei profitiert NEC von ihrer langjährigen Erfahrung und dem synergetischen Einsatz globaler Unternehmensressourcen. NEC verfügt über die Kompetenz aus mehr als 100 Jahren Erfahrung in technologischer Innovation zur Unterstützung von Menschen, Unternehmen und der Gesellschaft.

Weitere Informationen finden Sie online unter: www.nec.com

NEC ist ein eingetragenes Warenzeichen der NEC Corporation. Alle Rechte vorbehalten. Andere hier erwähnte Produkt- oder Dienstleistungsmarken sind Warenzeichen ihrer jeweiligen Eigentümer. ©2012 NEC Corporation.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.