N-ERGIE unterstützt die Muschelkünstler

Entscheidung Weihnachtsaktion 2009 / Mal- und Kunstworkshops für autistische Jugendliche

(PresseBox) (Nürnberg, ) Die Entscheidung bei der Weihnachtsaktion der N-ERGIE Aktiengesellschaft ist gefallen: der Muschelkünstler e.V. gehört zu 31 Institutionen, die für ihre ehrenamtlichen Projekte Fördersummen von jeweils 500 bis 5.000 Euro erhalten.

Der Muschelkünstler e.V. konnte mit seinen Mal- und Kunstworkshops für autistische Künstler im Alter zwischen 15 und 22 Jahren die Jury überzeugen und erhält eine Fördersumme von 2.000 Euro.

In dem Projekt können autistische Jugendliche einmal im Quartal für jeweils eine ganze Woche die Vielfalt der bildenden Kunst erleben und ihr künstlerisch nachgehen. Betreut werden die jungen Künstler dabei durch die Rummelsberger Dienste sowie von der lokalen Künstlerin Eva Mack und dem Kunsthistoriker Dr. Harald Tesan von der Friedrich-Alexander- Universität Erlangen-Nürnberg.

Die entstandenen Werke können bisweilen in Ausstellungen im Großraum Nürnberg besucht werden.

Die N-ERGIE Aktiengesellschaft hatte sich 2008 entschieden, zukünftig auf Weihnachtsgeschenke für Kunden und Partner zu verzichten und das Geld jedes Jahr für soziale und karitative Zwecke einzusetzen. Das Geld fließt zu gleichen Teilen in ehrenamtlichen Initiativen in Nürnberg und der Region.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.