Eine Million Downloads von MySQL 5.0 in den ersten drei Wochen

Rekordinteresse an den neuen Unternehmens-Features der Open-Source-Datenbank

(PresseBox) (Cupertino, Kalifornien & Frankfurt a. M., ) MySQL AB meldet zur Frankfurter LinuxWorld ein rekordverdächtiges Interesse an der kürzlich freigegebenen Version 5.0 seiner schon bislang weit verbreiteten Open-Source-Datenbank. Seit der Einführung am 24. Oktober dieses Jahres wurde die Software mehr als eine Million Mal von der MySQL-Webseite geladen.

„Die Begeisterung für MySQL 5.0 ist einfach überwältigend. Allein an einem Tag registrierten wir 100.000 Downloads“, freut sich Zack Urlocker, Vice-President Marketing bei MySQL. „Der rasche Erfolg beweist die Beliebtheit von MySQL bei Anwendern, Entwicklern, Partnern und der Open-Source-Gemeinde.“

Die Open-Source-Version von MySQL 5.0 steht zum Download bereit unter http:/dev.mysql.com

MySQL 5.0 kombiniert für Unternehmen unerlässliche Eigenschaften wie Zuverlässigkeit und Leistungsfähigkeit mit den technisch anspruchsvollen Standards von SQL 2003. Auf diese Weise entstand eine Datenbank-Lösung mit dem besten Preis-Leistungs-Verhältnis für geschäftskritische Anwendungen.
Die neuen Funktionen sind Datenbank-Entwicklern und -Administratoren von proprietären relationalen Datenbanksystemen (RDBMS) her vertraut, so dass es ihnen leicht fällt, ihre Daten, Anwendungen und Kenntnisse auf MySQL zu übertragen.

Zu den neuen Eigenschaften von MySQL 5.0 gehören Stored Procedures, Trigger, Views, verteilte Transaktionen, neue Speicher-Engines und vieles mehr.
Verfügbar ist das Datenbanksystem unter Linux, Windows, Solaris, MacOS X, Free BSD, HP-UX, IBM AIX und einer Reihe weiterer Betriebssysteme.

Wie jede andere MySQL-Datenbank-Software wird auch die aktuelle Version im dualen Lizenzmodell angeboten. Entwickler und Organisationen können also je nach Anforderungsprofil zwischen einer Open-Source-Version (GPL-Lizenz) und der kommerziellen Variante wählen. Erstklassigen Support und zertifizierte Software erhalten Anwenderunternehmen darüber hinaus über MySQL Network.

Ausführliche Informationen erhalten die Besucher der Frankfurter LinuxWorld vom 15. bis 17. November in Halle 4.0, Stand E16.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.