Dennis Wolf wird neuer Chief Financial Officer der MySQL AB

(PresseBox) (Cupertino, Kalifornien, ) MySQL AB, Anbieter der weltweit meist genutzten Open-Source-Datenbank, ernannte Dennis P. Wolf zum Executive Vice President und CFO. Wolf wird an CEO Marten Mickos berichten und in der Zentrale von MySQL im Silicon Valley weltweit für Finanzen, interne IT, Rechnungswesen, Personal sowie Verwaltung und juridische Angelegenheiten zuständig sein.

Wolf verfügt über mehr als fünfundzwanzig Jahre Erfahrung im Finanz-Management von rasch wachsenden Technologie-Unternehmen. Er war Managing Director und CFO bei Hercules Technology Growth Capital, einem Unternehmen, das Eigenkapital für Unternehmen im Technologie- und Life Sciences-Bereich bereitstellt und brachte Herkules an die NASDAQ. Wolf bekleidete Führungspositionen bei Sun Microsystems, Apple Computer, Omnicell, Redback Networks und Credence Systems Corporation. Derzeit ist er im Aufsichtsrat bei Vitria Technology und Komag, Incorporated.

Wolf ist Bachelor of Arts der University of Colorado und hält einen M.B.A. der University of Denver.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.