Sportwettanbieter myBet.de wird premiumPARTNER von Fortuna Düsseldorf

(PresseBox) (Kiel/Düsseldorf, ) Der zur Kieler JAXX-Gruppe gehörende Sportwettanbieter myBet.de wird exklusiver premiumPARTNER von Fortuna Düsseldorf. Der mehrjährige Vertrag wurde mit Infront Sports & Media, dem Vermarktungspartner der Rot-Weissen geschlossen, und beginnt mit der Wiederaufnahme der Meisterschaft zur 2. Bundesliga 2012.

myBet.de ist seit 2003 auf dem Markt aktiv und zählt heute mit gut einer Million Internet-Kunden und mehr als 500 Wettshops zu den führenden Sportwettanbietern in Europa. Im deutschen Markt, der sich durch die Liberalisierung auch für private Sportwettanbieter öffnet, strebt myBet.de ein umfassendes Engagement im Sport an. Beim Team von Fortuna Düsseldorf, das vor einer Woche den Stadtwerke Düsseldorf Wintercup 2012 nach Hause holte und dabei sogar Meister Borussia Dortmund bezwang, findet das Unternehmen ein vielversprechendes Werbeumfeld.

Mathias Dahms, Vorstandssprecher der JAXX SE: 'Fortuna ist spielstark und ehrgeizig, der Klub hat fantastische Fans und die nötige Portion Glück bereits im Namen. Wir wollen mit der Fortuna aufsteigen und dauerhaft in der 1. Bundesliga mitspielen!'

Direkter Einstieg auf zweithöchster Sponsorenebene

Als premiumPARTNER steigt myBet.de beim aktuellen Tabellenführer der 2. Bundesliga auf der zweithöchsten Sponsorenebene ein. Das Unternehmen erhält attraktive Werbeflächen im Schwenkbereich der TV-Kameras - darunter Drehbanden und perspektivische Werbeteppiche (Get-ups). myBet.de profitiert darüber hinaus von weiteren Promotionsmöglichkeiten rund um die Mannschaft und ein umfassendes Ticket- und Hospitality-Kontingent bei Heimspielen.

Peter Frymuth, Vorstandsvorsitzender von Fortuna Düsseldorf: 'Mit myBet.de konnte Infront eines der führenden Unternehmen aus dem Bereich der Sportwettanbieter gewinnen, das sich auch über die aktuelle Saison hinaus bei unserem Verein engagieren möchte. Nicht zuletzt die enorm gewachsene Popularität unserer Mannschaft lässt uns zu diesem Zeitpunkt einen neuen premiumPARTNER in unserer Sponsorenlandschaft vermelden.

Ralf Koslowski, Geschäftsführer Infront Germany, ergänzte: 'Die Beliebtheit der Mannschaft und ihre hohen Aufmerksamkeitswerte werden dazu beitragen, die Markenbekanntheit von myBet.de weiter zu erhöhen. Dass das Unternehmen zudem direkt auf premiumPARTNER-Ebene einsteigt, verdeutlicht seine starke Identifikation mit Fortuna Düsseldorf und wird die Verknüpfung zwischen Marke und Mannschaft nachhaltig festigen.'

Gleich zum Start der neuen Partnerschaft mit Fortuna Düsseldorf aktiviert myBet.de sein Sponsoring-Engagement mit einem Spezial-Wettpaket. Die Nutzer der Webseite können ihre Tipps zur finalen Torquote von Sascha Rösler in der laufenden Saison und zu seinen Chancen bei der Wahl zum Tor des Jahres (ARD Sportschau) abgeben.

Förderung des Sports auf allen Ebenen

Neben dem Engagement bei Fortuna Düsseldorf unterstützt myBet.de auch die deutsche Handball-Nationalmannschaft sowie die 'Republik Fußball' - die vom FC St. Pauli initiierte Meisterschaft für Freizeit- und Hobbykicker. Durch die Lizenzierung in Deutschland wird myBet.de über zusätzliche Steuern und Lizenzabgaben zudem den Breitensport in erheblichem Umfang unterstützen.

mybet Holding SE

Die im Prime Standard der Deutschen Börse notierte JAXX SE ist eine Finanzholding, die Beteiligungen an internationalen Unternehmen der Glücksspielbranche hält. Derzeit ist JAXX an Unternehmen in Deutschland, England, Spanien, Österreich, Malta und Belgien beteiligt. Der Hauptsitz der JAXX SE befindet sich in Kiel. Die Beteiligungsunternehmen bilden das gesamte Spektrum der Games- und Gambling-Branche ab. Abhängig von der regulatorischen Länderstruktur vermitteln oder vermarkten sie Sport- und Pferdewetten, Lotterien oder Casino- und Pokerspiele. Die Aktien der JAXX SE werden seit 1999 an der Deutschen Börse unter der ISIN DE000A0JRU67 gehandelt.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.