FLUXX-Tochter ANYBET beendet das Jahr mit vollem Auftragsbuch

"Extra-Lotto" startet auf sechs Plattformen - Ausbau des spanischen Spielangebotes unter Loterias.com

(PresseBox) (Hamburg, ) Die Hamburger ANYBET GmbH, eine Tochtergesellschaft der FLUXX AG, hat für insgesamt sechs Mandanten die Jubiläumslotterie "Extra-Lotto" für die Internet-Spielangebote realisiert. Das Angebot ist seit Ende November bei den ANYBET-Kunden NordwestLotto Schleswig-Holstein, Lotto Brandenburg, Lotto Mecklenburg-Vorpommern, AOL Deutschland, JAXX und freenet.de online.

Die Jubiläumslotterie "Extra-Lotto" ist eine Sonderveranstaltung des Deutschen Lotto- und Totoblocks zum 50. Lotto-Geburtstag mit einer einmaligen Ziehung am 31.12.2005 und einem Hauptgewinn von mindestens 20 Millionen Euro. Die Gewinnchancen sind etwa zehnfach höher als beim normalen Lotto, da für den Hauptgewinn bereits die einfachen "6 Richtigen" ausreichen - eine Super- oder Zusatzzahl wird nicht gezogen.

"Wir sind stolz darauf, ein so umfangreiches Projekt auf sechs Internetplattformen gleichzeitig realisiert zu haben", konstatiert Mathias Dahms, Geschäftsführer der ANYBET GmbH und Vorstandsmitglied der FLUXX AG. "Wir erwarten aufgrund der zugkräftigen Gewinnsumme von 20 Millionen Euro – eventuell sogar noch mehr - nochmals eine erhebliche Umsatzsteigerung zum Jahresende."

Auch die spanische Kooperation mit der Madrider DigiDis Digital Distribution Management S.L. ist sehr erfolgreich gestartet. Pünktlich zum Vertriebsbeginn der spanischen Weihnachtslotterien "Loteria de Navidad" und "El Gordo" brachte FLUXX-Tochter ANYBET das Online-Spielangebot für Loterias.com ins Netz. "Loterias.com ist das zentrale Lotto-Informationsportal für den gesamten spanischsprachigen Raum inklusive Südamerika", erläutert Mathias Dahms, "und ANYBET hat die entsprechende E-Commerce-Lösung geliefert – ein viel versprechender Beginn unseres Einstiegs in den europäischen Lotto-Markt." Spanien ist mit einem Spielvolumen von rund 11,4 Mrd. Euro (2004) der zweitgrößte Lotteriemarkt Europas. Weitere Projekte sind bereits in Arbeit: So sollen noch in diesem Jahr die Lotterie "El Niño" und zu Beginn des nächsten Jahres die "Euromilliones" ins Online-Spielangebot integriert werden.

mybet Holding SE

FLUXX ist ein auf die Vermittlung von Lotto und Wetten spezialisiertes Unternehmen mit Sitz in Altenholz bei Kiel. Die für den Betrieb erforderlichen Rechte und Lizenzen sowie das technische und marktrelevante Know how versetzen FLUXX in die Lage, jede Form von lizenziertem Glücksspiel über unterschiedliche Vertriebswege an den Endkunden zu vermitteln. Neben den eigenvermarkteten Angeboten jaxx.de, jaxx.com, myBet.com und Telewette stellt FLUXX seine Produkte und Dienstleistungen auch anderen Unternehmen und Organisationen zur Verfügung, die über umfangreiche Endkundenbeziehungen verfügen. Hierzu zählen die Online-Dienste AOL, freenet.de und Lycos, der Pay-TV-Sender Premiere, der Burda-Verlag sowie die Lottogesellschaften der Bundesländer Schleswig-Holstein, Brandenburg und Mecklenburg-Vorpommern. Die FLUXX AG ist seit September 1999 an der Deutschen Börse notiert (ISIN DE000A0JRU67) und beschäftigt derzeit in der FLUXX-Gruppe 125 Mitarbeiter.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.