M+W Zander: Solarzellenfabrik für Q-Cells in Malaysia fertiggestellt

500 Megawatt Jahresleistung

(PresseBox) (Stuttgart, ) Der Anlagenbauer M+W Zander hat für Q-Cells eine neue Fabrik zur Produktion von Solarzellen in Malaysia geplant, errichtet und pünktlich übergeben. Die Bauarbeiten für das Großprojekt waren innerhalb eines engen Zeitrahmens von weniger als acht Monaten abgeschlossen, so dass M+W Zander anschließend mit dem Einbau der Maschinen beginnen konnte ("Ready for Equipment"). In der ersten Ausbaustufe hat die dreistöckige Solarzellenfabrik acht Produktionslinien und eine Jahresleistung von 500 Megawatt.

Der Großauftrag umfasste die komplette Wertschöpfungskette von der Planung über den Einkauf und das Baumanagement bis zum Anschließen des Maschinenparks an die Ver- und Entsorgungssysteme der Fabrik ("Hook-up"). Darüber hinaus übernahm M+W Zander auch die Planung und Koordination der Anlagen für die Betriebsmedien innerhalb des neuen Wissenschaftsparks.

Die Planungsarbeiten hatten im Februar 2008 begonnen und wurden von einem international besetzten M+W Zander Ingenieurteam aus Deutschland und Malaysia durchgeführt. Im Mai des gleichen Jahres konnten die ersten Pfeiler für den Neubau gesetzt werden. Am 31. Dezember 2008 waren die Bauarbeiten dann erfolgreich beendet, so dass M+W Zander mit Einbau und Anschließen des Maschinenparks beginnen konnte.

"Durch die enge, internationale Zusammenarbeit unserer Teams innerhalb der M+W Zander Gruppe konnten wir den Projektablauf erheblich beschleunigen und so den Zeitplan einhalten", erklärten Martin Beigl und Helmut Kurzböck, die Geschäftsführer von M+W Zander in Deutschland und Asien."

M+W Group GmbH

Die M+W Zander Gruppe bietet ihren Kunden weltweit ein ganzheitliches life-cycle Spektrum für High-Tech Produktions- und Infrastrukturanlagen inklusive aller erforderlichen Service- und Modernisierungsleistungen. Der Kundenkreis umfasst hauptsächlich führende Elektronik-, Photovoltaik, Pharma-, Chemie-, Automobil- und Kommunikationsunternehmen sowie Forschungseinrichtungen und Universitäten. In verschiedenen Marktsektoren wie beispielsweise Halbleiter, Photovoltaik und Pharma zählt das Unternehmen zu den Marktführern. Die MWZ Group GmbH, Stuttgart, steuert als Holdinggesellschaft die weltweiten Aktivitäten der Gruppe, die mit circa 4.500 Mitarbeitern in den drei Hauptgeschäftsbereichen Facility Solutions, Process Solutions und Product Solutions im Geschäftsjahr 2008 rund 1,74 Milliarden Euro erwirtschaftet hat.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.