MVV Energie erhöht Dividende auf 0,90 Euro

(PresseBox) (Mannheim, ) Das im SDAX notierte Energieunternehmen MVV Energie zahlt für das abgelaufene Geschäftsjahr 2007/08 (1.10.2007 - 30.9.2008) eine gegenüber dem Vorjahr um 10 auf 90 Cent je Aktie erhöhte Dividende. Wie das Unternehmen am Freitag in Mannheim mitteilte, folgten die Aktionäre auf der heutigen Hauptversammlung des seit 1999 börsennotierten Unternehmens damit der Empfehlung von Vorstand und Aufsichtsrat. Hierdurch erhöht sich bei insgesamt 65,9 Millionen Aktien die Ausschüttungssumme um 6,6 auf 59,3 Millionen Euro. Die Zahlung der Dividende erfolgt am kommenden Montag, 16.März 2009.

MVV Energie hat in den zurückliegenden zwölf Monaten ihren Umsatz im Vorjahresvergleich von 2,2 auf rund 2,6 Milliarden Euro und das nachhaltige operative Ergebnis EBIT (ohne die nicht zahlungswirksamen Bewertungseffekte nach IAS 39) von 199 auf 249 Millionen Euro steigern können.

Durch die Anhebung der Dividende werden die Aktionäre an dem neuerlichen Geschäftserfolg beteiligt. Bei einem Aktienkurs von aktuell rund 31 Euro beläuft sich die Marktkapitalisierung des Unternehmens auf derzeit rund 2 Milliarden Euro.

An der Hauptversammlung nahmen rund x.xxx Aktionäre und Gäste teil. Sie vertraten dabei xx,x Prozent des Aktienkapitals.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.