MVTec veranstaltete HALCON 10 Schulung in Boston

(PresseBox) (München, ) Am 12. und 13. Oktober hat MVTec, LLC, eine Schulung für seine nordamerikanischen Distributoren in Boston abgehalten. Die amerikanische Niederlassung der deutschen MVTec Software GmbH, Hersteller von Standardsoftware für die industrielle Bildverarbeitung, präsentierte seine neuen Software-Technologien, die MVTec bereits am 10. Oktober an den Markt gebracht hatte.

MVTec demonstrierte die Selbstverpflichtung, führender Innovator in der Branche zu sein: Ziel war es, den Vertriebspartnern mit neuen Software-Funktionalitäten zu ermöglichen, ihre Kunden noch stärker zu binden, und darüber hinaus neue Märkte für die industrielle Bildverarbeitung zu erschließen.

Die Vertriebsingenieure lernten HALCONs neues oberflächenbasiertes 3D-Matching kennen, das neue Möglichkeiten für 3D-Vision gesteuerte Robotikanwendungen eröffnet. Darüber hinaus präsentierte MVTec HALCONs neue effektive und transparente GPU-Beschleunigung und weitere Innovationen bezüglich HALCONs automatischer Parallelisierung. Außerdem bringt HALCON 10 viele Fortschritte für Nutzer von Applikationsfeldern wie Identifikation, Verpackung, Objekterkennung, Farbanalyse und Inspektion.

Mit HALCON 10 profitieren Anwender von der Leistung der neuesten Hardwaregeneration, ohne über Schwierigkeiten und Fallstricke von Multithreading und Speichermanagement auf Applikationsebene zu stolpern.

Mehr Infos: www.halcon.de/version10/

MVTec Software GmbH

HALCON ist die umfassende Standardsoftware für die industrielle Bildverarbeitung (Machine Vision) mit integrierter Entwicklungsumgebung (IDE), die weltweit zum Einsatz kommt. HALCON hilft Kosten zu senken und sorgt für eine raschere Marktverfügbarkeit: Die flexible Software-Architektur ermöglicht eine schnelle Anwendungsentwicklung für die industrielle sowie medizinische Bildverarbeitung und Bildanalyse. HALCON bietet eine außergewöhnliche Leistungsfühigkeit und umfangreiche Unterstützung von Multicore-Plattformen, MMX und SSE2 sowie GPU-Beschleunigung. HALCON deckt alle Industriezweige ab: Mit einer Bibliothek von mehr als 1600 Operatoren bietet HALCON Blob-Analyse, Morphologie, Matching, Vermessung, Identifikation, 3D-Vision und vieles mehr. HALCON sichert Investitionen durch die Kompatibilität zu einer Vielzahl an Betriebssystemen und durch Schnittstellen zu hunderten Industrie-Kameras und Framegrabbern, inklusive GenICam, GigE Vision und IIDC 1394.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.