Verpackungslösungen für die Gastronomie

Multivac auf der Hogatec, Halle 10, Stand 10 C 42

(PresseBox) (Wolfertschwenden, ) Mit einer Showküche und zahlreichen Innovationen für die Gastronomie präsentiert sich Multivac auf der diesjährigen Hogatec. Die internationale Fachmesse für die Hotellerie und Gastronomie findet vom 12. bis 15. September in Düsseldorf statt. In Halle 10, Stand 10 C 42, wird der Spezialist für Verpackungslösungen neben der Tiefziehverpackungsmaschine R 105 und dem Traysealer T 700 zahlreiche Kammermaschinen zeigen sowie sein umfassendes Lösungsangebot für das Cuissonsousvide-Verfahren für die Gourmetküche.

Auf der Hogatec präsentiert Multivac Verpackungs-Hightech für die Gastronomie: "In der Showküche auf dem Messestand bekommen die Messebesucher einen umfassenden Eindruck davon, wie man mit unseren Kammermaschinen den Gastronomie-Alltag erleichtert", verrät Valeska Haux, Vice President Corporate Marketing bei Multivac. Im Bistrobereich werden dann insbesondere die Möglichkeiten des Vakuum-Garens ("Cuisson sous vide") vorgestellt.

Beim Sous-Vide-Verfahren werden die Zutaten eines Gerichts in Folienbeutel unter Vakuum verpackt. Hierfür werden üblicherweise Vakuumkammermaschinen eingesetzt. Anschließend wird das Kochgut in einem Kombidämpfer oder einem temperaturgenaueren Wasserbad langsam gegart. Für diesen Garprozess bietet Multivac ein Spektrum an Bad- und Einhängethermostaten.

Die Vorteile dieses Niedertemperaturgarens im vakuumierten Folienbeutel sind vielfältig: Der natürliche Geschmack der Speisen sowie deren Frische, Farbe und Aussehen bleiben bis zum Verbrauch erhalten. Das natürliche Aroma wird konzentriert, und die Speisen behalten ihren hohen Nährstoffgehalt. Auch das gefürchtete Austrocknen der Gerichte, wie es bei herkömmlichen Lagerungsmethoden auftritt, entfällt.

Für dieses Verarbeitungsverfahren sprechen auch die geringeren Warenkosten durch weniger Koch- und Lagerverluste. Außerdem können Gastronomen mit einer reichhaltigeren Karte aufwarten, da deutlich mehr Gerichte vorbereitet und gelagert werden können. Sobald der Gast bestellt, werden die für das Menü erforderlichen Komponenten zusammengestellt und im Wasserbad erhitzt.

Für viele Portionspackungen in der Gastronomie sind bezüglich Größe und Stückzahl vakuumierte Folienbeutel die beste und wirtschaftlichste Verpackungsart. Aufgrund seines umfassenden Portfolios kann Multivac für jede Packungsgröße und Stückzahl eine optimal geeignete Kammermaschine anbieten. Die Exponate, die auf der Hogatec gezeigt werden, umfassen sowohl Tisch- als auch Standmaschinen.

Tiefziehverpackungsmaschinen und Traysealer für die Gastronomie

Neben den Kammermaschinen spielen auch Tiefziehverpackungsmaschinen und Traysealer eine immer größere Rolle in der Gastronomie. Auf dem Messestand werden die kompakte Tiefziehverpackungsmaschine R 105 und das Traysealer-Modell T 700 zu sehen sein.

Die Tiefziehverpackungsmaschine R 105 passt mit ihren kurzen Abmessungen auch in enge Räumlichkeiten. Die Maschine hat eine hohe Verpackungsleistung und lässt sich einfach bedienen, sehr gut reinigen und ist außerdem sehr wartungsfreundlich.

Der Traysealer T 700 ist für das vollautomatische Verpacken großer und mittlerer Chargen mit vorgefertigten Trays ausgelegt. Die Maschine setzt sowohl bei der Leistung und Qualität als auch beim Hygienedesign neue Maßstäbe. Durch den vereinfachten Reinigungsprozess und die Möglichkeit, die Trayformate sehr schnell zu wechseln, sowie durch eine nahtlose Integration in vollautomatische Produktionslinien verschafft der Traysealer T 700 im Lebensmittelbereich einen hohen Produktivitätsgewinn.

Weitere Informationen: www.multivac.com.

MULTIVAC Sepp Haggenmüller GmbH & Co. KG

Multivac ist einer der weltweit wichtigsten Anbieter von Verpackungslösungen: globaler Marktführer bei Tiefzieh-Verpackungsmaschinen und Hersteller eines umfangreichen Portfolios an Traysealern, Vakuum-Kammermaschinen, Kammerbandmaschinen, Etikettierern, Foliendirektdruckern, Qualitätskontrollsystemen und Automatisierungslösungen, bis hin zu schlüsselfertigen Linien.

Die Multivac Gruppe beschäftigt weltweit über 3.000 Mitarbeiter, am Hauptsitz in Wolfertschwenden sind etwa 1.300 Mitarbeiter beschäftigt. Mit mehr als 60 Tochtergesellschaften ist das Unternehmen auf allen Kontinenten vertreten. Über 800 Berater und Service-Techniker in aller Welt stellen ihr Knowhow und ihre Erfahrung in den Dienst des Kunden und sorgen für eine maximale Verfügbarkeit aller installierten Multivac Maschinen.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.