MULTIVAC erhält Axia-Award 2011 von Deloitte

Für die Zukunft gerüstet

(PresseBox) (Wolfertschwenden, ) MULTIVAC ist eines von vier mittelständischen Unternehmen in Bayern, die gestern von der Wirtschaftsprüfungsgesellschaft Deloitte mit dem renommierten "Axia Award 2011" ausgezeichnet wurden. Die Preisverleihung fand am Dienstag, den 31. Januar 2012, im Le Méridien Grand Hotel in Nürnberg statt.

Mit dem Award zeichnet Deloitte jährlich mittelständische Unternehmen aus, die sich auf Grund herausragender Leistungen nachhaltig erfolgreich am Markt behaupten. In diesem Jahr geht der Preis an Unternehmen wie MULTIVAC, die über eine klare strategische Ausrichtung, ein effizientes und flexibles Controlling sowie Personalmanagement verfügen. "Wir freuen uns sehr zu den vier Gewinnern des Awards zu gehören, der nachhaltiges Wirtschaften belohnt. Für MULTIVAC ist Nachhaltigkeit schon lange tägliche Praxis: Bei der Entwicklung von Verpackungslösungen haben wir stets den gesamten Stoffkreislauf im Blick. Wir haben umfassende Recyclingkreisläufe in die Fertigungsprozesse integriert und wir legen Wert auf eine langfristige Nachwuchssicherung und Mitarbeiterbindung", sagte Christian Traumann, CFO der Multivac Sepp Haggenmüller GmbH & Co. KG, der den Preis entgegen nahm.

Signifikante Marktpräsenz bei allen Maschinengrößen

Deloitte hatte in einem Beurteilungsverfahren 59 Bewerberunternehmen untersucht. In ihrer Erläuterung unterstrich die fünfköpfige Jury unter Vorsitz von Dieter Schoch, Vorsitzender des Verwaltungsrats der Staedtler Noris GmbH, dass MULTIVAC bei allen Maschinengrößen eine signifikante Marktpräsenz erreicht habe und in den jeweiligen Märkten ausschließlich mit lokalen Mitarbeitern tätig sei. Diese würden unter anderem durch flexible Arbeitszeiten, einem Kindergarten am Standort Wolfertschwenden oder eine Ausbildungs- und Übernahmegarantie bei Familienmitgliedern an das Unternehmen gebunden. Weitere Mitglieder der Jury waren Claus Hornung von der Financial Times Deutschland, Prof. Dr. Anja Tuschke, Ludwig-Maximilians-Universität München, sowie Klaus Löffler und Prof. Dr. Christian Schmidt von Deloitte.

MULTIVAC Sepp Haggenmüller GmbH & Co. KG

MULTIVAC ist einer der weltweit führenden Anbieter von Verpackungslö-sungen: globaler Marktführer bei Tiefzieh-Verpackungsmaschinen und Hersteller eines umfangreichen Portfolios an Traysealern, Vakuum-Kammermaschinen, Kammerbandmaschinen, Etikettierern, Qualitätskon-trollsystemen und Automatisierungslösungen, bis hin zu schlüsselfertigen Linien.

Die MULTIVAC Gruppe beschäftigt weltweit über 3.400 Mitarbeiter, am Hauptsitz in Wolfertschwenden sind etwa 1.400 Mitarbeiter beschäftigt. Mit mehr als 65 Tochtergesellschaften ist das Unternehmen auf allen Kontinenten vertreten. Über 900 Berater und Service-Techniker in aller Welt stellen ihr Know-how und ihre Erfahrung in den Dienst des Kunden und sorgen für eine maximale Verfügbarkeit aller installierten MULTIVAC Maschinen.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.