Neue Zusammentragmaschine 3696 für eine flexible Klebebindung

(PresseBox) (Ostfildern-Kemnat, ) Seien es komplex zusammengestellte Zeitschriften oder einfache Bücher im Werkdruck: die Zusammentragmaschine 3696 von Müller Martini verarbeitet bei einer Geschwindigkeit bis 12'000 Takte/h das breiteste Produktspektrum ihrer Leistungsklasse und lässt bezüglich Flexibilität keine Fragen offen.

Mit der Zusammentragmaschine 3696 kann der Buchbinder nicht nur äusserst flexibel auf wechselnde Aufträge reagieren sondern gleichzeitig sehr effizient produzieren. Für die Herstellung von komplex zusammengestellten Zeitschriften und Broschuren werden Einzelblätter und Zupfbogen zuverlässig abgezogen, Karten elektrostatisch fixiert und Beilagen inline eingeklebt. Bei einfacheren Produkten, wie zum Beispiel Taschenbüchern im Doppelnutzen oder Buchblocks, besticht die Zusammentragmaschine 3696 mit ihrer Kompaktheit und dem grossen Formatbereich.

Grosses Anlegersortiment für viel Flexibilität

Neu ist in diesem Leistungsbereich das flexible Anlegersortiment. Dank modularer Bauweise kann die Zusammentragmaschine 3696 damit exakt den jeweiligen Kundenbedürfnissen angepasst werden. Der Unterbau ist standardmässig mit zwei Doppelanlegern bestückt. Die Anleger können mit einem Beilagenkleber, einem längs abziehenden Spezialanleger oder als Novum mit einer Handanlage an beliebiger Stelle ersetzt werden.

Sichere Verarbeitung unterschiedlichster Bogen

Die Anleger verfügen über eine äusserordentlich zuverlässige Separierung, die auch schwierig zu produzierende Signaturen sehr prozesssicher und effizient verarbeitet. Der Bogen wird am Rücken mittels Greifer sicher gefasst und in Querrichtung auf kürzestem Weg aus dem Magazin gezogen. Auf dem Bogenablagetisch werden die Signaturen vorbeschleunigt, sodass sie am Transportfinger sanft angelegt und präzise aufgestossen werden. Der Transportfinger führt die Signaturen zuverlässig in den konkaven Kanal. Dieser verleiht den Bogen eine leichte Biegung und damit eine stabile Form für den sicheren Transport. So können auch Querformate und Einzelblätter mit überdurchschnittlicher Nettoleistung verarbeitet werden.

Kontrollierte Produktqualität

Mit zahlreichen, einfach bedienbaren Kontrollen wird die Produktqualität konstant überwacht. Die Bogendickenmessung Asac erkennt verlässlich Fehl- und Doppelbogen auch bei Temperatur- und Papieränderungen. Die Bogenartenkontrolle Asir ermöglicht in nur einem System die Kontrolle im Bildvergleichs- oder Barcode-Modus und erkennt falsche Druckbogen. Wird zusätzlich AsirCode eingesetzt, ist es möglich, die Produktvollständigkeit und korrekte Bogenreihenfolge inklusive Umschlag zu kontrollieren.

Kurze Ein- und Umrüstzeiten

Die Steuerung der Zusammentragmaschine umfasst auch Funktionen für Beilagenkleber, Spezialanleger, Ausschleusweiche und Überführung und ermöglicht deshalb kürzeste Ein- und Umrüstzeiten. Dank beidseitiger Beschickung kann die benötigte Umrüstzeit zwischen den Aufträgen weiter verkürzt werden, wenn auf der einen Seite beschickt und auf der anderen Seite bereits die Folgeproduktion vorbereitet wird.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.