RELion auf der Expo Real 2010

(PresseBox) (Ravensburg, ) Zum vierten Mal in Folge präsentiert die mse ihre Softwarelösung für Immobilienverwalter auf der diesjährigen Expo Real, der größten europäischen Gewerbe- und Immobilienfachmesse, die vom 04. bis 06. Oktober 2010 in München stattfindet. Neben den Neuerungen in der Version RELion 6.0 erfahren die Besucher mehr über ability und ACONDA.

RELion 6 ist bereits von Microsoft zertifiziert

RELion 6.0 erhielt bereits im Mai das Gütesiegel "Certified for Microsoft Dynamics". Es ist eine besondere Auszeichnung für Softwareprodukte, die den höchsten Qualitätsstandard von Microsoft erfüllen. CfMD, die Abkürzung für Certified for Microsoft Dynamics, steht für herausragende technologische Qualität und ist ein neuer internationaler Qualitätsstandard für Lösungen von Microsoft Dynamics-Partnern. Mit dieser Auszeichnung erhält mse als Partner das Gütesiegel für ihre dokumentierte und geprüfte internationale Branchenlösung RELion.

Die Branchenlösung für die kaufmännische Verwaltung von Immobilien basiert mit Ihrer neuesten Version RELion 6.0 auf Microsoft Dynamics NAV 2009. Mit der CfMD Zertifizierung erhalten Kunden somit die Gewissheit, dass die Lösung, in die sie investieren, ihre Geschäftsanforderungen optimal unterstützt. RELion ist damit eine getestete, zertifizierte und nahtlos in die Microsoftwelt integrierte Lösung, die von zahlreichen Unternehmen der Immobilienbranche genutzt und empfohlen wird.

ALLES AUF EINEN BLICK - mit ability, der BI-Lösung für RELion

Neben den Neuerungen in RELion 6.0 stellt die mse auch die hauseigene Business-Intelligence Lösung ability vor. Diese hilft Unternehmen aus der Immobilien- und Wohnungswirtschaft, Geschäftsdaten, wie die Entwicklung des Forderungsbestandes oder die Analyse der Leerstandsquote, einfach und transparent aufzubereiten und darzustellen. Business-Intelligence-Werkzeuge unterstützen dabei, auch verborgene Trends und Muster aufzudecken, und bieten so mehr Sicherheit sowohl bei der Strategieentwicklung als auch bei der langfristigen Unternehmensplanung Umfassende Berichts- und Analysewerkzeuge in RELion ermöglichen detaillierte Geschäftsanalysen mit Hilfe von Kennzahlen (KPIs), Berichten, Statistiken und grafischen Auswertungen. Sie können wahlweise über Excel mit drag & drop-Funktion oder über vordefinierte Dashboards generiert werden.

ACONDA - Das Schlüsselerlebnis

ACONDA, eine Lösung für die einfache und elektronisch fernsteuerbare GPRS-Zutrittskontrolle, wird auf der EXPO REAL von den mse Partnern EBCONT systems & solutions und GemiTeam Gesellschaft für Software-Systeme mbH vorgestellt. Die von den beiden Unternehmen gemeinsam entwickelte Lösung für Zutrittssysteme bietet enorme Sicherheit für die Nutzer eines Objekts. Komplexe, kosten- und vor allem zeitintensive Regelungen für den Zutritt in Betriebsobjekte und Bürokomplexe gehören dank ACONDA der Vergangenheit an.

Weitere Veranstaltungshinweise:

Der Herbst 2010 ist geprägt von einer RELion-Veranstaltungsreihe. Im Rahmen eines Frühstücksmatinees lädt die mse am 28. September zu Microsoft nach Wien, am 11. November zu Microsoft nach Böblingen und am 26. November in die mse Niederlassung West nach Hattingen ein.

Weitere Informationen zu den Veranstaltungen befinden sich auf www.relion.de.

mse RELion GmbH

Die Gründung der mse
1990 hat sich die mse auf das kleine dänische Softwarehaus PC&C und dessen geniales Produkt "NAVIGATOR" (das heutige Microsoft Dynamics NAV) spezialisiert. Waren früher alle ERP-Kunden interessant, so ist es seit dem letzten Jahrzehnt vor allem das Branchen-Know-how, das die mse-Gruppe zu einem der führenden Anbieter von Microsoft Dynamics NAV gemacht hat. Mit der Übernahme der Software durch den weltgrößten Softwarehersteller Microsoft erhält die mse die Planungssicherheit für die Entwicklung der Lösungen und die Kunden vor allem die Investitionssicherheit bei einer Entscheidung für die mse als Microsoft Gold Certified Partner.
Die mse-Gruppe heute

Mit über 400 Kunden ist die mse ein zuverlässiger und stetig wachsender Partner der Microsoft Deutschland GmbH. Ihre Branchenlösungen haben sich fest am Markt der Software- und Beratungshäuser positioniert - sowohl in Deutschland als auch in Österreich und der Schweiz. Über 120 Mitarbeiter an 10 Standorten bieten Unternehmen das richtige Instrument, um Geschäftsprozesse produktiver und effizienter zu gestalten.

Die Niederlassungen der mse
Die mse GmbH Fischer und Madlener - als Gründungsunternehmen der mse-Gruppe - mit den Standorten in Ravensburg, Halle, Stuttgart und Salzgitter hat sich auf die ERP-Branchenlösungen enwis) und dynBiT konzentriert. Bei enwis) handelt es sich um eine Branchenlösung für Unternehmen im Bereich Entsorgung und Umweltdienste. Während dynBiT Bildungsträgern und Personalvermittlern eine effiziente Unternehmenssteuerung ermöglicht, unterstützt das branchenübergreifende Modul ability mit umfangreichen Business-Intelligence-Funktionen Firmen, Geschäftsdaten einfach und transparent aufzubereiten und darzustellen.

Die mse Augsburg GmbH (Augsburg, Chemnitz, Hattingen, Wien) und die mse Immobiliensoftware GmbH (Hamburg/Norderstedt, Berlin) sind Vertriebspartner der Branchenlösung RELion, einer zertifizierten Software für die Wohnungs- und Immobilienwirtschaft auf Basis von Microsoft Dynamics NAV. Während die mse Immobiliensoftware GmbH das Vertriebsgebiet Nord- und Ostdeutschland betreut, ist die mse Augsburg GmbH für West- und Süddeutschland sowie Österreich zuständig. Des Weiteren zählen ebenso Lösungen für die Personalwirtschaft zu den Spezialgebieten der mse Augsburg GmbH.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.