Neue Bluetooth-Lösung von Motorola: kabelloser Stereosound

Kopfhörer kommuniziert mit der Stereoanlage und dem Handy

(PresseBox) (Taunusstein, ) Die neuen Motorola Bluetooth-Produkte HT820 und DC800 sorgen ab sofort für perfekten Stereosound ohne lästiges Kabelgewirr oder genervte Mitbewohner. Wird das Gateway DC800 mit der Stereoanlage verbunden, können die Lieblings-CD oder andere Musikdateien via Audio-Streaming drahtlos an das Stereoheadset HT820 gesendet und in bestem Klang gehört werden. Ein weiteres Plus: Nutzt der Musikfan ein Bluetooth-fähiges Handy, wird der Song bei einem Anruf automatisch unterbrochen und nach Beendigung des Gesprächs fortgesetzt. Dabei kommuniziert das Handy direkt mit dem Stereokopfhörer. Die Bluetooth-Audio-Basisstation DC800 wird in Kombination mit dem HT820 ab sofort für 149,90 Euro angeboten. Der Stereokopfhörer kostet 99,90 Euro.

Die integrierten Lithium-Polymer-Batterien des HT820 gestatten zwölf Stunden Musikgenuss oder 120 Stunden Standbyzeit. Für problemlose Bedienung sorgen die am Kopfhörer integrierten Regler für Lautstärke und die Annahme von Telefonanrufen. Das Mikrofon des Headsets unterdrückt dabei unerwünschte Nebengeräusche und sorgt so für einwandfreie Sprachqualität. Besonders hohen Tragekomfort garantiert der hinter dem Kopf des Trägers verlaufende Bügel des Geräts.

Das formschön gestaltete DC800 ist mit Bluetooth der Klasse 1 ausgestattet und kann Daten über eine Entfernung von bis zu 100 Metern an ein Headset übertragen, wodurch selbst eine größere Wohnung abgedeckt wird. Eine schnelle und einfache Verbindung des DC800 mit der Stereoanlage erlauben die genormten Cinch-Anschlüsse.

Motorola baut mit dem DC800 und dem HT820 seine Marktführerschaft bei Bluetooth-fähigen Mobiltelefonen und dem entsprechenden Zubehör aus. Neben weiteren Bluetooth-Headsets umfasst die Produktpalette auch Bluetooth-Freisprecheinrichtungen, -Carkits, -PC-Verbindungen und zukünftig auch -Bekleidung.

Weitere Informationen finden Kunden unter www.hellomoto.com.

Motorola GmbH

Motorola ist weltweit bekannt für innovative und zukunftsgerichtete Kommunikationslösungen. Von Breitbandinfrastruktur, Lösungen zur Unternehmensmobilität und öffentlichen Sicherheit bis hin zu High-Definition-Video und Mobiltelefonen: Motorola steht an der Spitze der Entwicklung von Technologien der nächsten Generation, die Privatanwendern, Geschäftskunden und Behörden eine bessere Vernetzung und mehr Mobilität ermöglichen. Im Geschäftsjahr 2008 erzielte die Motorola Inc. einen Umsatz von 30,1 Milliarden US-Dollar.

In Deutschland ist das Unternehmen durch die Motorola GmbH präsent. Die Gesellschaft erzielte 2007 mit über 1.300 Mitarbeitern einen Umsatz von rund 2,6 Milliarden Euro.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.