T-Mobile UK wählt Sagem Orga als Lieferant für SIM-Karten aus

(PresseBox) (Paderborn / Hatfield, ) Der Mobilfunkbetreiber T-Mobile UK benennt Sagem Orga (SAFRAN Group), einen der weltweit führenden Hersteller von Chipkarten, als einen bevorzugten SIM-Karten-Lieferanten für Großbritannien.

Sagem Orga wurde als SIM-Karten-Lieferant für den Telekommunikationsbereich von T-Mobile UK in Großbritannien qualifiziert. "Wir freuen uns ganz besonders, den Zuschlag für diesen Auftrag erhalten zu haben", so Eric Dominici, Senior Vice President Telecommunications Sales EMEA, "zumal Zulieferer von T-Mobile einen besonders strengen Zertifizierungsprozess durchlaufen müssen, der ein durchgängig hohes Niveau im Hinblick auf Produkte und Services für T-Mobile-Kunden sicherstellen soll."

Hinsichtlich der Qualifikation äußerte sich Richard Copeland, UK Smart Card Centre of Excellence Manager bei T-Mobile UK, wie folgt: "Wir haben uns für die Sagem Orga GmbH aufgrund ihres Renommees, Produkte höchster Qualität zu wettbewerbsfähigen Preisen zu produzieren, entschieden. Außerdem überzeugte uns das besondere Engagement des Chipkartenherstellers in den Bereichen Forschung & Entwicklung sowie Innovation."

Sagem Orga fungiert bereits als SIM-Karten-Lieferant für andere große Tochtergesellschaften von T-Mobile innerhalb der Unternehmensgruppe.

T-Mobile UK

T-Mobile ist einer der weltweit größten Mobilfunkbetreiber mit mehr als 125 Millionen Kunden. Allein in Großbritannien vertrauen 16,7 Millionen Kunden auf die Dienste des Unternehmens. T-Mobile bietet eine Reihe innovativer Produkte und Services, darunter Solo, das ausschließlich SIM-basiertes Konzept Combi (ein klassisches Paket mit Minuten und Textnachrichten) sowie Flext (der erste flexible Tarif Großbritanniens). T-Mobile engagiert sich weiterhin bei der Entwicklung von neuen Geräten wie beispielsweise dem ersten Android(TM) -basierten Smartphone Großbritanniens - das T-Mobile G1 bietet Zugriff auf über 1.000 Anwendungen. T-Mobile trat als Pionier im Bereich mobiler Internetdienste auf und betreibt heute ein preisgekröntes 3G-Netz, mit dem Übertragungsgeschwindigkeiten von bis zu 4,5 Mbit/s erreicht werden. Als ein Vorreiter im Bereich weitreichenden Netz-Sharings in Großbritannien plant T-Mobile bis 2010 eine nahezu vollständige Abdeckung bei 3G-Diensten.

Morpho Cards

Sagem Orga gehört zu den weltweit führenden Unternehmen der Chipkartenbranche. Das Portfolio beinhaltet Hardware, Software, Beratung und Services rund um die Chipkarte für die Bereiche Telekommunikation, Gesundheit, Identifikation und Banking. Als Tochtergesellschaft von Sagem Sécurité (SAFRAN Group), der weltweiten Nummer Eins im Bereich Identifikation, bietet Sagem Orga umfassende, integrierte Lösungen zur Sicherung der digitalen und mobilen Community. Das Unternehmen beschäftigt weltweit über 2.100 Mitarbeiter und unterhält Produktionsstätten mit fortschrittlichster Technologie in Deutschland, Brasilien, Russland, Mexiko und Indien.

www.sagem-orga.com

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.