Sagem Orga und Fraunhofer FOKUS kooperieren im Projekt "TVVIN"

Neue Forschungen zum Thema Identitätsmanagement

(PresseBox) (Paderborn, ) Sagem Orga (SAFRAN Gruppe) hat Fraunhofer FOKUS mit einem Projekt zum Thema Identitätsmanagement beauftragt. Das Projekt "TVVIN" erforscht den Einsatz der Chipkarte als Schlüssel zu mehr Sicherheit in Authentifizierungsprozessen.

Ob beim Zugang zu Sicherheitsbereichen, beim Einloggen von unterwegs in das Firmennetzwerk oder bei der Nutzung von mobilen Diensten: Die Verwaltung und der Schutz von Identität wird zunehmend wichtiger und komplexer. Zukünftig sollen übergreifende Identitätsmanagement-Systeme dem Bürger einen einheitlichen Zugang zu einer Vielzahl von Anwendungen bieten.

Lösungen, die von Sagem Orga mit neuartigen Kartentechnologien entwickelt werden, spielen dabei eine wichtige Rolle. Mehr Sicherheit und Nutzerfreundlichkeit für Anwendungen mit Identitätskontrolle sind nur durch Forschung und Weiterentwicklung bestehender Technologien möglich.

Im Projekt TVVIN* entwickelt Sagem Orga gemeinsam mit dem Fraunhofer-Institut für offene Kommunikationssysteme FOKUS Chipkarten-basierte Anwendungen für das Management von Identitäten. Die Ergebnisse werden in verschiedenen Lebensbereichen zum Einsatz kommen, wie zum Beispiel im Gesundheitswesen, in der öffentlichen Verwaltung und bei Zugangskontrollen, aber auch in der mobilen Telekommunikation.

Dazu Prof. Dr.-Ing. Radu Popescu-Zeletin, Leiter des Fraunhofer-Instituts FOKUS: "Gemeinsam mit Sagem Orga entwickelt Fraunhofer FOKUS, z.B. durch den Einsatz neuartiger biometrischer Authentisierungsverfahren, Prototypen von Smart Card-basierten Identity Management Systemen der nächsten Generation."

Das Secure eIdentity-Labor des Instituts bietet die Möglichkeit, Chipkartenlösungen innerhalb von komplexen Gesamtsystemen in praxisnahen Szenarien zu testen und zu demonstrieren. Insbesondere können zukünftige Prozesse und Systeme untersucht werden, deren Komponenten nur als Prototypen vorliegen.

Die Fraunhofer Gesellschaft hat jüngst in Partnerschaft mit Sagem Orga, 11 weiteren Wirtschaftsunternehmen, dem Bund, den Ländern Berlin und Brandenburg sowie 5 Universitäten und 5 Fraunhofer-Instituten das Innovations-Cluster "Sichere Identität"** gegründet. Das Projekt TVVIN ist Teil dieses Clusters.

* Trusted Versatile Verifiable Identity Next generation

** www.fraunhofer.de/institute/innovationscluster

Morpho Cards

Sagem Orga gehört zu den weltweit führenden Unternehmen in der Chipkartenbranche. Das Portfolio beinhaltet Hardware, Software, Beratung und Service rund um die Karte für die Bereiche Telekommunikation, Gesundheit, Identifikation und Banking. Als Tochtergesellschaft der Sagem Sécurité (SAFRAN-Gruppe), der weltweiten Nr. 1 im Bereich Identifikation, bietet Sagem Orga umfassende und integrierte Lösungen zur Sicherung der digitalen und mobilen Gesellschaft. Das Unternehmen beschäftigt auf der ganzen Welt über 2100 Mitarbeiter und unterhält modernste Produktionsstätten in Deutschland, Brasilien, Russland, Mexiko und Indien. www.sagem-orga.com

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.