Morphos Produktionsstätten in Indien und Brasilien erhalten ISO 14001 Zertifizierung für ihre Umweltmanagement-Systeme

Energie-Einsparungen von 3 - 5 % sind geplant

(PresseBox) (Paderborn / Taubate / Noida, ) Morpho (Safran Gruppe) gibt bekannt, dass seine Chipkarten-Produktionsstätten in Taubate, Brasilien und Noida, Indien mit der ISO 14001 Zertifizierung ausgezeichnet wurden. Eine unabhängige Prüfung bestätigt die Einhaltung aller relevanten Umweltschutzgesetze und Vorschriften.

Der ISO 14001 Standard ist seit 1996 in Kraft und bestimmt die Anforderungen an ein Umweltmanagement-System. Ein solches System, das alle Anforderungen dieses Standards erfüllt, versetzt Unternehmen in die Lage, zu erkennen und zu kontrollieren, welche Auswirkungen seine Aktivitäten auf die Umwelt haben und diese Bilanz kontinuierlich zu verbessern. Es bietet einen systematischen Ansatz, Umweltschutzziele zu definieren und deren Erreichung zu überprüfen.

"Umweltschutz ist inzwischen ein wichtiger Faktor innerhalb unseres Marktes", erklärt Paolo Villasco, Senior Vice President Sales Americas bei Morpho, e-Documents Division. "Im Rahmen der Zertifizierung haben wir sehr strenge Ziele für das laufende Jahr gesetzt - wir planen, Wasser- und Energieverbrauch um mindestens 5% zu senken."

Auch Sanjeev Shriya, Managing Director Syscom und Senior Vice President Asia Pacific bei der Morpho e-Documents Division, ist stolz auf die ISO 14001 Zertifizierung des indischen Werks in Noida: "Als eine der modernsten Chipkartenproduktionsstätten in Asien und als das größte Personalisierungszentrum in Indien ist es unser Ziel, auch im Umweltschutz führend zu sein. Die ISO Zertifizierung bestätigt dieses Engagement. Heute werden beispielsweise 96% unserer Abfälle wieder aufbereitet, und wir streben an, dieses Jahr den Strom- und Treibstoffverbrauch um 3% zu reduzieren."

Über 90% aller Chipkarten von der Morpho e-Documents Division kommen nun aus zertifizierten Anlagen. Dies ist ein wichtiger Schritt voran in der langfristigen Unternehmensstrategie für konsequenten Umweltschutz.

Über Morpho

Morpho, ein Hightech-Unternehmen der Safran Gruppe, ist einer der weltweit führenden Anbieter von Identifizierungs-, Erkennungs- und e-Document-Lösungen. Morpho ist auf Anwendungen spezialisiert, die der Wahrung von Persönlichkeitsrechten dienen und für das Flow Management ausgelegt sind. Sie basieren insbesondere auf biometrischen Daten - ein Bereich, in dem das Unternehmen weltweit führend ist -, sicheren Terminals und Chipkarten. Morphos integrierte Systeme und Produkte sind weltweit im Einsatz und leisten einen Beitrag zur Sicherheit von Staaten und deren Bürgern, des Transportwesens sowie zum Datenschutz.

Weitere Informationen: www.morpho.com www.safran-group.com

Morpho e-Documents ist eine Division von Morpho und gehört zu den Pionieren und weltweit führenden Unternehmen der Chipkartenbranche. Durch modernste Technologie werden Visionen grenzenloser mobiler Kommunikation und integrierter digitaler Sicherheit verwirklicht. Das Portfolio der Morpho e-Documents Division beinhaltet Hardware, Software, Beratung und Service rund um die Karte für die Bereiche Telekommunikation, Gesundheit, Identifikation und Banking.

Weitere Informationen: www.morpho.com/e-documents

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.