Premiere: Automobile Talkrunde in der Klassikstadt Frankfurt

TÜV Rheinland und CVM² präsentieren Round-Table für Automobilexperten / Eröffnung der Geschäftsräume in Frankfurts neuem Oldtimer-Zentrum

(PresseBox) (Köln/Frankfurt, ) Anlässlich der offiziellen Eröffnung am 13. und 14. November findet in der Klassikstadt GmbH, Orber Str. 4a, ein exklusives, automobiles Projekt statt. In Kooperation mit dem TÜV Rheinland präsentiert CVM² Dealer Development Group erstmalig einen Round-Table für Experten aus der Automobilwirtschaft und Automobilfreunde. An zwei Tagen erleben Teilnehmer moderierte und organisierte Diskussionen zu verschiedenen Themen. Nach dem Motto: „Automobile Zukunft gestalten“ ist das Ambiente der Klassikstadt geeignet, um spezialisierte Werkstätten für Restauration, Instandhaltung und Pflege -mit dem Restaurant “Exenberger -die Werkskantine”- sowie neue Standards in der automobilen Welt aufzuzeigen.

Bereits im September hatten der TÜV Rheinland und CVM² in die Klassikstadt eingeladen.
Als Initiatoren des Awards für Kundenzufriedenheit konnten rund 150 Gäste an einer Podiumsdiskussion zum Thema „Kundenzufriedenheit im Autohaus“ mit anschließender Preisverleihung an Autohandelsgruppen teilnehmen.

Der TÜV Rheinland hat sich mit seinen Dienstleistungen rund um das Thema Servicequalität spezialisiert und unterstützt Autohäuser und Werkstätten unter anderem bei der nachhaltigen Verbesserung ihrer Kundenzufriedenheit. Als idealer Partner in der Bewertung ist der TÜV Rheinland künftig auch Ansprechpartner für Zusatzleistungen rund um Oldtimer.

Schwerpunkt des Unternehmens CVM² ist die ganzheitliche Beratung und Händlernetzentwicklung für den Automobilhandel. Die Steigerung der Kundenkontakte in Autohäusern und Handelsgruppen sowie langfristige Kundenzufriedenheit sind Kernkompetenzen des Unternehmens, das auf langjährige Erfahrungen in der Automobilbranche zurückgreift.

Weiterhin wird die Veranstaltung unterstützt von: Sebastian Frings-Neß, Assessor/Rechtsanwalt und archicult, Konzeptionist von der Bauplanung bis zum Eventauftritt.

morgenstern communications

Schwerpunkt des Unternehmens ist die ganzheitliche Beratung und Händlernetzentwicklung für den Automobilhandel. Die Steigerung der Kundenkontakte in Autohäusern und Handelsgruppen sowie langfristige Kundenzufriedenheit sind Kernaufgaben des Unternehmens. Auf derGrundlage standardisierter Erhebungen erstellt CVM² individuelle Konzepte für den nachhaltigen und betriebs-wirtschafltichen Erfolg im Autohaus.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.