MobileIron verzeichnet Rekordwachstum im Jahr 2011

435 neue Unternehmenskunden im 4. Quartal 2011 / Steigerung des Auftragsvolumens um 400 Prozent im Gesamtjahr

(PresseBox) (München, ) .
- MobileIron: Technologieführer im Enterprise Mobile Device Management

MobileIron (www.mobileIron.com), einer der weltweiten Technologieführer im Bereich sicheres und unternehmensweites Mobile Device und Applikation-Management, verzeichnet im Jahr 2011 einen enormen Zuwachs an Kunden und ein außerordentlich gutes Geschäftsergebnis. Das Unternehmen erhöhte im Jahr 2011 seine Kundenbasis um 600 Prozent und gewann allein im 4. Quartal 435 neue Unternehmenskunden hinzu. Am Jahresende waren mehr als 100 der Fortune 500- und der Global-250-Unternehmen Kunden von MobileIron. Im gesamten Jahr 2011 lag der Auftragseingang um 400 Prozent über dem Vorjahr. Gleichzeitig verdoppelte MobileIron seine Belegschaft um 130 neue Mitarbeiter.

Die schnelle Verbreitung von Smartphones und Tablets sowie entsprechenden Apps in den Unternehmen ist der Wachstumsmotor für den gerade entstehenden Markt der mobilen IT. Nach Erhebungen des Marktforschungsunternehmens IDC sind im Jahr 2011 in den Unternehmen mehr als 80 Millionen Smartphones neu dazugekommen. Für Ende 2013 prognostiziert IDC, dass sich diese Zahl auf 140 Millionen erhöht. Trendkonzepte wie Bring your own Device (BYOD) machen iPhones, iPads und Android-Geräte zum Standard-IT-Inventar in Unternehmen, sodass die IT-Abteilung nun Support für verschiedene Gerätetypen, Betriebssysteme und Betriebssystemvarianten leisten muss. Die starke Nutzung von Smartphones und Tablets ist zudem ein Wachstumsmotor für unternehmensgeeignete Apps. Nach Erhebungen der Marktforscher von Gartner wird es im Jahr 2015 in den Unternehmen vier Mal so viele Mobile App-Projekte geben als Projekte für den PC.

"MobileIron ist das einzige Unternehmen, das seit seiner Gründung ganz darauf ausgerichtet ist, Lösungen für all die Herausforderungen zu bieten, denen IT-Abteilungen im Bereich mobiler Geräte und Apps gegenüberstehen", sagt Bob Tinker, CEO von MobileIron. "Unser Erfolg rührt gleichermaßen aus der klaren geschäftlichen Ausrichtung sowie aus unserem konkurrenzlosen Produktangebot, das maßgeschneidert ist für die Anforderungen in diesem neu entstehenden Markt, und das genau zum richtigen Zeitpunkt. Wir sind allen Kunden und Vertriebspartnern sehr verbunden, die sich für MobileIron entschieden haben, um ihre Unternehmen fit zu machen für die Herausforderungen der mobilen IT."

Die Erfolgszahlen im Jahr 2011 auf einen Blick:

- Steigerung des Auftragsvolumens um 400 Prozent in 2011
- 435 neue Unternehmenskunden im 4. Quartal 2011
- Zur Kundenbasis gehören mehr als 100 Fortune 500 und Global 250 Unternehmen
- Starker Zuwachs von System-Installationen bei Kunden in 30 Ländern
- Wachstum im weltweiten Vertrieb durch Partnerschaften mit 13 der größten Netzbetreiber wie AT&T, SingTel, SoftBank BB und Swisscom sowie über 150 System-Integratoren im Bereich mobiler IT

Kennzahlen des Unternehmenserfolgs:

- Positionierung als Leader im Magic Quadrant für Mobile Device Management Software 2011 von Gartner Inc.
- Forrester reiht MobileIron in seiner Marktübersicht: On- Premises Mobile Device Management Solutions, Q3 2011, als einer der Technologieführer ein
- Die MobileIron Enterprise App Storefront wird bei mehr als 200 Unternehmen installiert. Damit wird MobileIron zum größten Mobile Application Management (MAM) Anbieter
- Die MobileIron AppConnect-Strategie wird auf den Markt gebracht, mit der Unternehmensdaten über den ganzen Lebenszyklus von mobilen Apps hinweg optimal geschützt werden können
- Die Markteinführung der MobileIron Connected Cloud, mit der Unternehmen die MobileIron Mobile Device Management- Lösung sowohl im eigenen Rechenzentrum als auch als SaaSLösung betreiben können
- Zusammen mit dem Partner AT&T bekommt MobileIron den Global Telecoms Business Innovation Award
- Die MobileIron University öffnet ihre Pforten. Sie ist industrieweit das erste Schulungs- und Zertifizierungszentrum für Mobile-IT-Profis
- Die Belegschaft verdoppelt sich auf insgesamt 260 Mitarbeiter

MobileIron

MobileIron ist führend in Mobile IT. Tausende Unternehmen setzen bereits MobileIron ein, um sich mithilfe von Mobile IT neu aufzustellen. MobileIron ist als On-Premise- oder Cloud-Version erhältlich. Die Lösung wurde speziell für die sichere Verwaltung mobiler Apps, Inhalte und Geräte in weltweit agierenden Unternehmen entwickelt. Als erstes Unternehmen hat MobileIron Schlüssel-Innovationen wie Multi-OS MDM, Mobile Application Management (MAM) und BYOD Privacy Controls (Datenschutz) in Lösungen umgesetzt.
Weitere Informationen finden Sie im Internet unter: www.mobileiron.com

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.