mobilcom setzt auf Wachstum: 20 neue Arbeitsplätze in Erfurt

Anstehende Fusion mit freenet.de schafft neue Perspektiven / PC-kompetente Mitarbeiter mit Serviceerfahrung gesucht

(PresseBox) (Erfurt, ) mobilcom baut seinen Kundenservice aus. Aktuell sucht das Unternehmen am Standort Erfurt 20 neue Mitarbeiter, die in einem speziellen Team Kunden des Hamburger Internet-Providers freenet.de betreuen. freenet.de fusioniert derzeit mit der mobilcom AG und wird künftig sein Angebot an konvergenten Diensten und Produkten ausbauen, die sowohl im Internet als auch via Mobilfunk nutzbar sind. Die neue Ausrichtung des Konzerns eröffnet damit schon jetzt Perspektiven für die Zukunft.

Die neugeschaffenen Vollzeitstellen für Support-Agents wird mobilcom im Rahmen von Einstellungstests, so genannter Accessment-Center, besetzen. Dabei prüft das Unternehmen die Qualifikation der Bewerber, die neben einer ausgeprägten Dienstleistungsmentalität auch versiert am Computer sein müssen. Vor allem Kenntnisse bei der DSL-Konfiguration von PCs sind gefragt. Bei der telefonischen Kundenbetreuung zählen eine strukturierte Gesprächsführung und ein freundlicher, redegewandter Auftritt. Bewerber sollten außerdem motiviert, gewissenhaft und belastbar sein. mobilcom will mit seinen Dienstleistungen vor allen ein hohes Maß an Kundenzufriedenheit erreichen.

„mobilcom setzt auf Wachstum – das ist ein wichtiges Signal für Erfurt“, sagt Standortleiterin Birgit Geffke. Interessenten können sich noch bis Ende der Woche schriftlich oder per E-Mail bewerben unter der Adresse der Personalleiterin Christine Gebelein, mobilcom communicationstechnik GmbH, Europaplatz 5, 99091 Erfurt, E-Mail: christine.gebelein@mobilcom.de

Pressefotos zum Thema (honorarfrei) finden Sie auf unserer Internetseite www.mobilcom.de im Bereich „Presse“ unter dem Menüpunkt „Fotoarchiv“ als Download.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.