SG Flensburg-Handewitt: mobilcom ist neuer Sponsor

Telekommunikationsunternehmen baut sein Engagement für hochkarätigen Handball im Norden aus / Als Teampartner zeigt mobilcom u.a. mit Bandenwerbung und in Printprodukten Präsenz

(PresseBox) (Büdelsdorf, ) mobilcom unterstützt die SG Flensburg-Handewitt: Ab sofort ist das Büdelsdorfer Telekommunikations-Unternehmen Teampartner des erfolgreichen norddeutschen Handballvereins. mobilcom-Vertriebsvorstand Michael Grodd und SG-Geschäftsführer Thorsten Storm unterschrieben einen Vertrag, nach dem die SG zunächst für zwei Jahre mit einen jährlichen Betrag im oberen fünfstelligen Bereich gefördert wird. Das Telekommunikations-Unternehmen weitet damit seine Förderung des norddeutschen Handballsports aus. Seit Mai 2005 engagiert sich mobilcom bereits als Trikotsponsor des THW Kiel. Das Unternehmen fördert nun zusätzlich die SG als Teampartner.

Als einer der beiden norddeutschen Spitzenvereine ist die SG Flensburg-Handewitt für mobilcom ein besonders attraktiver Partner. Die norddeutschen Handballer sind bundesweit bekannt - genau wie der erfolgreiche Mobilfunkanbieter mobilcom. „Die SG Flensburg-Handewitt repräsentiert konstante Leistung auf höchstem Niveau“, betont Michael Grodd. „Damit passt sie perfekt zu uns und ergänzt unser Sponsoring um einen weiteren norddeutschen Spitzenverein.“

Hohe Aufmerksamkeit und enorme Sympathiewerte machen den Verein zum idealen Partner für die mobilcom AG. Doch auch die SG sieht in dem Vertrag mit dem Mobilfunkunternehmen einen wichtigen Schritt: „Aufstrebend, dynamisch und überregional erfolgreich – diese Attribute passen auf Verein und Unternehmen gleichermaßen“, sagt SG-Geschäftsführer Thorsten Storm. „Wer so viele Gemeinsamkeiten hat, passt einfach gut zusammen.“

Neben dem mobilcom-Logo auf den Banden in der Campushalle wird mobilcom in der Stadionzeitung und weiteren Printmedien in Erscheinung treten. Werbespots auf den Videowänden der Campushalle und das mobilcom-Logo auf dem Teambus der SG runden die Präsentation des neuen Sponsors ab.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.