3 Innovationen sind der Unterschied

(PresseBox) (Meerbusch, ) Das TriForce-Stechsystem ist eine Innovation, die auf ultimative Steifigkeit und Präzision für stabile Stech- und Stechdrehanwendungen ausgelegt ist. Das modulare System ermöglicht eine variable Werkzeugauswahl, wobei die Gesamtstabilität und -Steifigkeit beibehalten wird. Darüber hinaus eignen sich die zahlreichen Schwerter für ein umfassendes Spektrum von Bearbeitungsanwendungen und gewährleisten eine hocheffiziente, äußerst präzise Zerspanung. Durch die innovative Programmerweiterung für das Axialeinstechen und Inneneinstechen, wird nahezu jede Anwendungsanforderung abgedeckt.

TriForce-Spannsystem

Das wegweisende Spannsystem sorgt dafür, dass die kostengünstigen modularen Stechschwerter, in Verbindung mit der Wendeschneidplatte, aus drei Richtungen fixiert werden - seitlich, vorn und oben. Dadurch ergibt sich eine hohe Werkzeugsteifigkeit. Verglichen mit einem Monoblockhalter können gleichwertige Ergebnisse erzielt werden.

Das modulare System bietet außerdem Vorteile für das Werkzeugmanagement, da es die Bestände an teuren Monoblockhaltern verringert. Die modularen Schwerter sind austauschbar, sodass verschiedene Längen für verschiedene Anwendungen eingesetzt werden können. Außerdem muss bei einem Werkzeugbruch lediglich das Schwert ausgewechselt werden, was einen wirtschaftlichen Vorteil gegenüber Monoblockwerkzeugen darstellt.

Ein breites Spektrum an Stechschwertern

Stechschwerter sind als Standard in 10 Breiten von 2,0 bis 6,35 mm erhältlich. Eckenradien sind in vier Standardtypen von 0,2 bis 0,8 mm lieferbar. Außerdem werden fünf verschiedene Spanbrecher angeboten, die sich für verschiedene Anwendungen, wie für das Nuten, Abstechen, Stechdrehen, Plandrehen und Konturdrehen, eignen. Eine gute Spankontrolle und hervorragende Oberflächengüten lassen sich mit den bewährten Miraclebeschichteten Sorten VP10RT und VP20RT für Stahl und Gusseisen realisieren. Ab sofort sind zwei neue Sorten, eine CVD-Sorte MY5015 für Stahl und eine Cermet Sorte NX2525 für das Schlichten mit hoher Schnittgeschwindigkeit lieferbar. Außerdem steht die bewährte CBN-Sorte MB8025 für die Bearbeitung von gehärtetem Stahl zur Verfügung.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.