Glas erleben!

(PresseBox) (Alsdorf, ) Mit dem Ende des Winters beginnt erneut die Zeit der regionalen Produktpräsentationen in Form vom Ausstellungen, Gewerbeschauen und Tagen der offenen Tür. Ziel all dieser Aktivitäten ist es, die Menschen an das jeweilige Angebotene heranzuführen und sie dafür zu begeistern. Schwerpunkt ist sicherlich auch in diesem Jahr das Thema "Energiesparen". Aber auch modernes Wohnen und häusliche Sicherheit sind breite Themengebiete, die mit dem beginnenden Frühling in den Fokus rücken.

Ein Werkstoff, der für all diese Bereiche ideale Lösungen bietet, ist Glas. Sei es zur Wärmedämmung und Energieeinsparung im Fenster, sei es für das Licht durchflutete Zuhause mit Glastüren, -möbeln und -trennwänden oder aber sei es die Sicherheit beim Duschen oder aber vor Verletzung und Einbruch. Glas bietet für alle Bereiche des Wohnens und Bauens eine optimale Alternative - allerdings muss diese zunächst den Menschen eindrucksvoll gezeigt werden.

Lassen Sie Ihre Kunden das Glas erleben, lassen Sie sie Glas fühlen, hören und mit allen Sinnen begreifen.

Die Glaserlebnisstraße bietet dafür die ideale Grundlage. Sie ist in jedem Kombi transportierbar, in nur wenigen Minuten installierbar und dank hochwertiger Verarbeitung dauerhaft einsetzbar. Eine Glaspräsentation, über die jeder Glasanbieter zur zeitnahen Nutzung verfügen sollte.

War es früher das Leihen von massiven Präsentations-Displays der Industrie, so ist es heute die eigene Flexibilität, die Glas an vielen Orten erlebbar und bestaunbar macht. Die Glaserlebnisstraße - die Straße zu Ihrem optimierten Geschäftserfolg.

Weitere Informationen finden Sie unter www.glaserlebnis.de. Und noch eines: Bestellungen im Februar 2012 erhalten einen Frühlingsbonus!

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.