Schnelle Messungen mit zwei Preset-Werten

Neues Dreipunkt-Innenfeinmessgerät von Mitutoyo

(PresseBox) (Neuss, ) Mitutoyo, der weltweit führende Anbieter von Handmessmitteln, stellt eine neue Generation seiner digitalen Dreipunkt-Innenfeinmessgeräte "Borematic" vor. Die aktuellen Modelle zeichnen sich durch eine Vielzahl praxisorientierter Verbesserungen aus.

Ein wesentlicher Vorteil von Borematic gegenüber anderen Produkten ist die Fähigkeit, zwei Preset-Werte zu speichern. Das erlaubt dem Nutzer den wechselnden Einsatz von Messköpfen am Gerät ohne aufwändige Neueinstellung nach jedem Austausch - eine wesentliche Arbeitserleichterung und Zeitersparnis im Messalltag.

Dank der Selbstzentrierung des Messkopfes verlaufen Prüfungen mit Borematic schnell, komfortabel und sicher. Dazu trägt auch das von Mitutoyo entwickelte ABSOLUTE-System bei. Es ermöglicht das einmalige Einstellen der Anfangsposition, die dann bis zum nächsten Batteriewechsel der absolute Nullpunkt bleibt.

Deutlich vergrößert wurde die Ziffernhöhe der digitalen Anzeige von zuvor 8,5 auf nunmehr elf Millimeter. Gleichzeitig wuchs die Displaygröße auf 41,6 x 20,3 Millimeter. Selbst unter problematischen Lichtverhältnissen ist dadurch ein leichtes und verwechslungssicheres Ablesen der Messwerte gegeben.

Komfortabel gestaltet sich auch die intuitive Einstellung des Innenfeinmessgeräts über die praktische Dreitasten-Bedienung. Eine Tastatursperre verhindert ein versehentliches Verstellen sowie das unbefugte Benutzen des Geräts. Wie alle digitalen Handmessmittel von Mitutoyo verfügt auch das neue Dreipunkt-Innenfeinmessgerät Borematic serienmäßig über einen - nun nochmals verbesserten - Digimatic-Datenausgang.

Die Fehlergrenzen liegen je nach Messbereich bei 0,005 Millimeter beziehungsweise 0,006 Millimeter, die Auflösung der Glasmaßstäbe bei 0,001 Millimeter respektive 0,001 Millimeter/0.00005 Zoll.

Alle neuen Versionen der Borematic-Baureihe sind selbstverständlich kompatibel mit den vorhandenen Messköpfen der Serie - die übrigens mit hochwertigen titanbeschichteten Messflächen bestückt sind.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.