Drahtlose Datenübertragung von Messgeräten auf PC

Neues Funksystem von Mitutoyo für die Qualitätssicherung

(PresseBox) (Neuss, ) Unter dem Namen U-WAVE stellt der Messgerätehersteller Mitutoyo ein neues Funkübertragungssystem für die Datenübermittlung von Handmessmitteln zum PC vor. Es zeichnet sich sowohl durch hohe Betriebssicherheit als auch besondere Wirtschaftlichkeit aus.

So ermöglicht U-WAVE beispielsweise während einer einzigen Batterielebensdauer rund 400.000 Datenübertragungen bis zu einer Reichweite von 20 Metern. Dabei können bis zu 100 Messgeräte mit einer einzigen Empfängereinheit verbunden werden. Zudem lassen sich über einen handelsüblichen USB-Hub insgesamt 16 U-WAVE-Empfänger an den PC koppeln.

Der verwendete Frequenzbereich ist das 2,4-GHz-Band, das sich zum Vermeiden von Funkinterferenzen beim gleichzeitigen Einsatz mehrerer Empfänger oder anderer Komponenten zwischen 2,405 GHz und 2,475 GHz einstellen lässt.

Das neue System erlaubt den Import von Messdaten aus Mitutoyo-Geräten mit Digimatic-Datenausgang in Standardsoftware, wie Excel oder WordPad, sowie in alle gängigen Statistikprogramme, etwa Mitutoyo MeasurLink. Ein virtueller COM-Treiber ermöglicht das Einlesen von Messdaten in Programme, die serielle RS-232C-Kommunikation unterstützen.

Für besondere Prozesssicherheit sorgt die optische und akustische Datenübertragungs-Bestätigung. Sie erfolgt per rot-grüner LED am Sender sowie, beim Modul mit Summer, zusätzlich als Signalton.

Die Sendereinheit mit rein optischer Bestätigungsfunktion verfügt darüber hinaus über die extrem hohe Schutzart nach IP67. Damit eignet sie sich auch für den Betrieb in besonders rauer Arbeitsumgebung.

Als besonders praxisorientiert und kostensparend erweist sich die Unterteilung von Kabel und Sender in zwei separate Bauteile. Möchte man einen Sender mit verschiedenen Messgeräten einsetzen, kann man durch Tausch lediglich des Anschlusskabels sehr flexibel reagieren.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.