Starkes erstes Halbjahr fuer Mitsubishi in Deutschland

(PresseBox) (Hattersheim, ) .
- Rund 20.000 Mitsubishi Pkw-Zulassungen in Deutschland
- Pkw-Zulassungsplus von rund 49 Prozent auf dem deutschen Markt
- "Kloppos Gruene Wochen" mit Kundenvorteilen bis zu 4.000 Euro

Mit 20.405 Pkw-Zulassungen zwischen Anfang Januar und Ende Juni 2009 erzielte die Mitsubishi Motors Deutschland GmbH ein Zulassungsplus von rund 49 Prozent. Gleichzeitig erhoehte sich der Marktanteil von Mitsubishi von 0,8 auf ein Prozent. Damit zaehlt Mitsubishi Motors zu den Gewinnern in den ersten sechs Monaten des Jahres.

Dieses erfreuliche Ergebnis ist zum einen auf die Umweltpraemie zurueckzufuehren, zum anderen aber auch auf eine geaenderte Marketingstrategie mit verstaerkten, attraktiven lokalen Aktivitaeten bei den ueber 600 deutschen Mitsubishi Vertragspartnern.

Martin van Vugt, Geschaeftsfuehrer der Mitsubishi Motors Deutschland GmbH: "Die Umweltpraemie hat unserer Modellbaureihe Colt ueber-proportional geholfen. Aber auch unsere veraenderte Strategie mit einer Konzentration auf lokale Marketingaktivitaeten traegt erste Fruechte. Unter dem Slogan 'Kloppos Gruene Wochen gehen weiter' setzen wir unser Werbemassnahmen mit Juergen Klopp im dritten Quartal fort und bieten unter anderem Kundenvorteilspakete bis zu 4.000 Euro, um den positiven Aufwaertstrend in der sich unsere Marke und unsere Produkte befinden, weiter zu unterstuetzen."

Ab Juli werden fuer die Modellreihen Colt, Lancer, Outlander und Grandis attraktive Angebote geschnuert. So beinhaltet das "Mobilitaets Paket" neben 5 Jahren Garantie, eine 20-jaehrige Mobilitaetsgarantie, drei kostenlose Wartungen sowie im ersten Jahr eine kostenlose Vollkasko-Versicherung. Lukrative Finanzierungs- und Leasingangebote sowie Zubehoer- und Wertschecks komplettieren die Sommer-Offensive von Mitsubishi Motors.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.