Energiemanagement von Mitsubishi HiTec Paper Europe nach DIN EN 16001 zertifiziert

(PresseBox) (Bielefeld, ) Bereits seit vielen Jahren achtet Mitsubishi HiTec Paper Europe (MPE) bei der Produktion der hochwertigen Spezialpapiere auf Umweltbewusstsein und Nachhaltigkeit. Nun wurde ein weiterer Schritt getan: Das existierende Energiemanagement-System wurde gemäß DIN EN 16001 zertifiziert.

Geschäftsführer Gerhard Schoon betont: "Durch das existierende Umwelt- Managementsystem hat sich MPE bereits in der Vergangenheit zur Schonung der Umwelt und zum verantwortlichen Umgang mit den endlichen Ressourcen bekannt." Energetische Aspekte wurden innerhalb des Umwelt-Managementsystems regelmäßig berücksichtigt. Energie-Management wird seit Jahren erfolgreich betrieben.

Wegen der weiter zunehmenden Bedeutung des Themas Energie trägt MPE dem nun durch Aufnahme in die Unternehmenspolitik und durch die Einführung eines zertifizierten Energiemanagementsystems nach DIN EN 16001 Rechnung.

"Das kürzlich erfolgreich zertifizierte System versetzt uns nicht nur in die Lage, unser Ziel der kontinuierlichen Verbesserung der Energieeffizienz und der Energieeinsparung noch besser zu erreichen.", so Gerd Finkenhofer, zuständiger Energiemanagement-Beauftragter bei MPE. "Im Sinne der kontinuierlichen Verbesserung ist es für ein weltweit operierendes Unternehmen wie unserem selbstverständlich, dass die aktuelle Zertifizierung nach europäischem Standard im laufenden Jahr bereits von einer weltweit gültigen Zertifizierung nach DIN EN ISO 50001 abgelöst wird."

Der eingeleitete kontinuierliche Verbesserungsprozess stellt den verantwortlichen und nachhaltigen Umgang mit Ressourcen im gesamten Unternehmen sicher und führt unter anderem zu einer Reduktion der Treibhausgase. Dabei werden alle Bereiche des Unternehmens erfasst: Von Forschung & Entwicklung über Beschaffung, die gesamte Produktionskette incl. Wartung und Instandhaltung bis hin zur Vertriebslogistik. Die installierten Systeme an den Standorten Bielefeld und Flensburg wurden vom TÜV Nord kontrolliert und zertifiziert.

Mitsubishi HiTec Paper Bielefeld GmbH

Mitsubishi HiTec Paper Europe ist eine deutsche Tochter von Mitsubishi Paper Mills Ltd., Japan, einem der wichtigsten Spezialpapierhersteller weltweit. Mit seinen zirka 700 Beschäftigten produziert Mitsubishi HiTec Paper Europe an den beiden traditionsreichen Standorten in Bielefeld und Flensburg hochqualitative Thermopapiere (thermoscript), Digital Imaging-Papiere (jetscript) und Selbstdurchschreibepapiere (giroform).

Eine integrierte Papierproduktion, modernste Produktionsmaschinen sowie innovative Beschichtungstechnologien kennzeichnen beide Werke. Als Vollsortiment-Lieferant bietet Mitsubishi HiTec Paper Europe über ein engmaschiges weltweites Vertriebsnetz Spezialpapiere im modularen Baukastensystem für jede Anwendung - und ist ein starker Partner, wenn es um individuelle Produktlösungen im Bereich der beschichteten Spezialpapiere geht.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.