Mitsubishi Electric Businessprojektor XD221U: mobil, komfortabel und günstig

(PresseBox) (Ratingen, ) Mitsubishi Electric baut die Palette der IT-/Businessprojektoren weiter aus. Neu ist der mobile XGA-Projektor XD221U mit attraktivem Preis-Leistungs-Verhältnis. Das 3,2 Kilogramm leichte Einstiegsmodell ist dank seiner Ausstattung und des Bedienungskomforts ein echter Präsentationsprofi und der ideale Projektor für Bildungseinrichtungen jeder Art.

Der XD221U bringt es auf eine Bildhelligkeit von 2.300 ANSI Lumen und eine Kontrastrate von 2.000:1. Sein Betriebsgeräusch bewegt sich mit 26 dB auf kaum wahrnehmbarem Niveau. Gleichzeitig macht der eingebaute 10-Watt-Lautsprecher mit seinem kräftigen Klang den Einsatz externer Lautsprecher überflüssig. Der Projektor stellt darüber hinaus das Feature "Audio-Mix" bereit und kann so problemlos mit einem kabellosen Mikrofon kombiniert werden. Außerdem unterstützt er die Closed-Caption-Funktion und bietet damit optional zuschaltbare Untertitel.

Der XD221U verfügt über einen 0,55 Zoll großen DLP®-Chip und einen DDP2230-Steuerprozessor, dessen Signalverarbeitung für eine deutlich verbesserte Farbdarstellung sorgt. Features wie die Instant Shut-Down-Funktion für das Ausschalten ohne Abkühlen der Lampe bieten dem Anwender einen hohen Bedienungskomfort. Als wichtiger Bestandteil mobiler Projektoren ist der XD221U mit einer Metallverankerung zur Diebstahlsicherung ausgerüstet.

Äußerst budgetfreundlich ist der XD221U durch seinen niedrigen Preis und minimierte Betriebs- bzw. Folgekosten. So wird z. B. eine neue Projektorenlampe erst nach ca. 4.000 Stunden Betrieb im Low Mode notwendig. Gleichzeitig schont der niedrige Stand-by-Stromverbrauch von unter einem Watt Geldbeutel und Umwelt.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.