Grundsteinlegung für den "Blauen Turm" in Herten

Wirtschaftsministerin Christa Thoben: Wichtiger Baustein hin zur führenden Wasserstoffstadt

(PresseBox) (Herten, ) "Der Blaue Turm wird ein wesentlicher Baustein des Wasserstoff-Kompetenz-Zentrums der Stadt und ein Zeichen für den erfolgreichen Strukturwandel in der Energiestadt Herten - von der ehemals großen Bergbaustadt hin zur führenden Wasserstoffstadt", sagte Wirtschaftsministerin Christa Thoben heute (5. März) anlässlich der Grundsteinlegung des Demonstrationsprojektes "Blauer Turm" auf dem Gelände der ehe-maligen Zeche "Ewald". Das Land Nordrhein-Westfalen fördert das Projekt in den kommenden Jahren mit insgesamt 7,1 Millionen Euro. Die Firma H2Herten GmbH beabsichtigt, die Anlage noch in 2009 in Betrieb zu nehmen.

Mit dem "Blauen Turm" soll erstmals eine 13 Megawatt starke Prototypanlage zur Erzeugung und energetischen Nutzung von Wasserstoff aus Biomasse verwirklicht werden. Das dieser Anlage zugrunde liegende Verfahren ist von dem Techniker Dr. Heinz-Jürgen Mühlen erfunden und entwickelt worden. Mit dem "Blauen Turm" wird diese neuartige Verfahrenstechnologie erstmals im großtechnischen Maßstab demonstriert, das dabei gewonnene Produktgas aus Biomasse (Grünabfälle) kann direkt für den Betrieb von Gasmotoren oder zur Herstellung von Wasserstoff genutzt werden. Der "Blaue Turm" schließt an eine ganze Reihe vorausgehender Forschungsprojekte, die zum Teil ebenfalls durch das Land gefördert wurden.

"Die Wasserstoff- und Brennstoffzellentechnik 'made in NRW' hat eine Spitzenstellung in der Welt. Sie trägt zur Wettbewerbsfähigkeit unserer Unternehmen bei und leistet einen wichtigen Beitrag zum Klimaschutz", so Wirtschaftsministerin Thoben.

Die Solar Millennium AG aus Erlangen beteiligt sich mit mehr als 17 Millionen Euro an der Realisierung des aktuellen Vorhabens in Herten. Sie will das gewonnene Produktgas im Rahmen eines Hybridbetriebs in solarthermischen Kraftwerken einsetzen und damit den Grundlastbedarf "rund um die Uhr", also auch zu den Tageszeiten, zu denen Sonnenenergie nicht zur Verfügung steht, decken.

Internet: www.blue-tower.de

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.