Neuer Informationsfilm erschienen: „Zukünftig Bioenergie“

(PresseBox) (Kiel, ) Alles Wissenswerte über Biokraftstoffe, Biogas, Pelletheizungen und Co in Schleswig-Holstein ist jetzt in einem Informationsfilm zusammen gefasst. Interessierte können den vollständigen, 45 Minuten langen Film „Zukünftig Bioenergie in Schleswig-Holstein“ zum Preis von 10 € auf der Website der Innovationsstiftung Schleswig-Holstein unter www.i-sh.org bestellen. Der Film wurde im Auftrag des Wirtschaftsministeriums und der Innovationsstiftung im Rahmen des EU-Projektes ProBioEnergy hergestellt und zeigt differenziert die verschiedenen Nutzungsmöglichkeiten nachwachsender Rohstoffe für die Energieversorgung. Im ersten Teil des Films stehen die Biokraftstoffe im Mittelpunkt. Gezeigt wird die Umstellung von Motoren auf Biodiesel und Rapsöl. Es folgen Informationen über Nutzen und Funktionsweise von Biogasanlagen und eine Energieversorgung mit Festbrennstoffen wie Holz, Stroh und anderen landwirtschaftlichen Reststoffen.

Der Film richtet sich an alle, die sich objektiv über alternative Energieversorgungsmöglichkeiten informieren wollen. Zielgruppe sind Verbraucher, Landwirte, Verbände und politische Entscheidungsträger. Durch die zahlreichen Anwendungsbeispiele aus Schleswig-Holstein, begleitet von reizvollen Landschaftsaufnahmen, kann der Film auch im Rahmen des Standortmarketings eingesetzt werden. Eine englische Fassung wird zurzeit vorbereitet.

Auch als Unterrichtmaterial für Schulen ist der Film geeignet. Für diesen Zweck wird er kostenlos herausgegeben.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.