Vom Spezialisten zum „Full Service Mobile“ Unternehmen: Die MindMatics AG expandiert mit neuen Businessunits

(PresseBox) (München, ) Fast 6 Jahre nach Gründung erweitert die MindMatics AG ihr Angebot von Mobile Marketing Lösungen in Richtung eines Full Service Ansatzes. Damit erschließt das Unternehmen neue Märkte außerhalb der Agentur- und Markenszene. Schon heute tragen die Mobile Services für Portale, TV-Sender und Telekommunikationsunternehmen signifikant zum Wachstum der MindMatics AG bei. Vier neu strukturierte Geschäftsbereiche geben der Gesellschaft ein neues Gesicht, wobei das klassische Thema „Mobile Marketing“ weiter im Portfolio der MindMatics AG verbleibt.

Der Strukturwandel wurde bereits zu Beginn des Jahres 2005 mit dem Kauf der plan_b media AG, Köln, in Angriff genommen. Das Unternehmen mit 40 Mitarbeitern wurde zu 100 Prozent übernommen und komplettiert die Kompetenz von MindMatics in der Unit „Mobile Content“. Darüber hinaus wurde dem breiten Angebot an Mobile Service Produkten Rechnung getragen, die in der Sparte „Mobile Applications“ zusammengefasst wurden. Im Bereich SMS-Voting, Premium-SMS und -MMS ist MindMatics durch große TV-Projekte wie dem SMS-Voting für den Eurovision Song Contest schon seit Jahren etabliert, jedoch bislang immer unter der Überschrift „Mobile Marketing“. In der neuen Struktur wird diese Sparte das Label „Messaging & Payment“ tragen. Folgende Geschäftsbereiche spiegeln die neue Positionierung der MindMatics wider:

• Mobile Messaging & Payment: Hierunter fallen alle Produkte, die den Versand und Empfang von Standard- und Premium-SMS und -MMS betreffen, das mobile Bezahlverfahren via Handyrechnung für WAP und Web, mopayTM, sowie sprachbasierte Audiotex-Lösungen mit Interactive Voice Response (IVR)-Features.


• Mobile Applications: Alle im Unternehmen entwickelten Anwendungen werden hier zusammengefasst. Skalierbare Lösungen wie Content Manager, Dialogue Manager, Campaign Manager u. v. m. ermöglichen den Kunden, eigene Mobile Services und Portale mit Hilfe der MindMatics Applikationen zu kreieren.

• Mobile Content: Von der weltweiten Lizenzierung über eine eigene Produktion bis hin zur Distribution von Entertainmentinhalten für mobile Endgeräte bietet MindMatics eine der größten Content Bibliotheken. MindMatics offeriert mobile Images (Logos, Screensaver), Music (Klingeltöne und Realtones), Handy Games und Mobile Videos. Möglich wurde dies mit der Übernahme der plan_b media AG, einem ausgewiesenen Spezialisten und führenden Unter-nehmen im Bereich Mobile Content.

• Mobile Marketing: Im originären Geschäftsbereich konzipiert und kreiert MindMatics seit fast 6 Jahren integrierte Dialogmarketing-Konzepte. Zudem bietet MindMatics einen Datenpool mit über 6 Mio. Kundenprofilen, die mittels Werbe-SMS und Werbe-E-Mails eine exakte Zielgruppenansprache ermöglichen. Einen weiteren Schwerpunk im Mobile Marketing bilden Mobile CRM Maßnahmen. Hierbei unterstützt die MindMatics AG ihre Klienten im Aufbau und Betrieb von eigenen Kundendatenbanken und der zielgruppengerechten Ansprache der Endkunden via SMS, MMS und Mobile Video.

Warum MindMatics diesen Weg bewusst gewählt hat, dazu CEO Ingo Lippert: „Mobile Marketing ist weiterhin ein Wachstumssegment mit viel Phantasie für zu-künftige Handygenerationen. Als eines der weltweit führenden Unternehmen in diesem Segment sind wir stolz darauf diesen Markt mitgestalten zu dürfen. Den-noch glauben wir, dass sich in Zukunft die Anforderungen an uns weiter erhöhen werden. MindMatics Leistungen werden nicht mehr nur „im Paket“, sondern auch gezielt aus den Produktsparten nachgefragt. Dieser Nachfrage haben wir Rech-nung getragen. Wir decken nun die gesamte Wertschöpfungskette mobiler Lö-sungen ab. Unsere vier neuen Geschäftsbereiche geben unseren Kunden aus den Bereichen Medien, Telekommunikation, Portalbetreiber und Markenartikler die Möglichkeit, ihr individuelles Leistungspaket zu schnüren – ob vom einfachen SMS-Versand über integrierte Werbekampagnen bis hin zum Management von komplett interaktiven TV Formaten.“

Die Neustrukturierung bildet den vorläufigen Abschluss der Entwicklung der ver-gangenen Jahre vom Anbieter für Mobile Marketing hin zu einem führenden eu-ropäischen Player in der Entwicklung und Umsetzung von Mobile Services.
Detaillierte Informationen zu den vier Geschäftsbereichen sowie sämtlichen Pro-dukten finden Sie unter www.mindmatics.de.

MindMatics Secure Messaging GmbH

Die MindMatics AG ist einer der führenden Anbieter Europas in der Entwicklung und Umsetzung von Mobile Services. Als Full Service Anbieter ist MindMatics in drei Bereiche gegliedert: Mobile Messaging & Payment, Mobile Internet und Mobile Marketing. Über 500 Unternehmen europaweit realisieren ihre Mobile Services mit MindMatics. Zu den Kunden gehören unter anderem Unilever, T-Mobile, Volkswagen, Coca-Cola, Procter & Gamble, ProSieben, Budweiser, McDonald's oder Ferrero. Die MindMatics AG wurde im März 2000 gegründet und beschäftigt mehr als 130 Mitarbeiter an den Standorten München, Köln, Wien, London, New York und Los Angeles.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.