Entscheider der Gastro-Branche treffen sich in Stuttgart: MIDITEC lädt im Themenpark Hotel zum Ausprobieren ein

INTERGASTRA, Messe Stuttgart, 11.02.-15.02.2012, MIDITEC Halle 6, D 75

(PresseBox) (Bremen/Stuttgart, ) Branchen-Experten und Keyplayer der Gastronomie treffen sich vom 11. bis 15. Februar 2012 bei der 26. INTERGASTRA auf dem Messegelände in Stuttgart. Gemäß des diesjährigen Mottos "Trends zeigen", präsentiert MIDITEC als Experte für Hotelsicherheit und Zutrittskontrolle gemeinsam mit Busch-Jaeger intelligente und individuelle Lösungen am Stand D65 in Halle 6 sowie im Themenpark Fokus Hotel. Hier betrachten und testen Messebesucher eingerichtete Hotelzimmer, dabei auch Musterzimmer, mit den Installationen des Bremer Herstellers. "Wir nehmen den Anstoß "Hotel zum Anfassen" im Themenpark wörtlich und zeigen in Stuttgart beispielhafte Lösungen für das Hotelzimmer der Zukunft", erklärt Tammo Berner, Leiter Vertrieb und Marketing bei MIDITEC. Die Auftaktmesse der Branche bietet Hoteliers und Gastronomen eine maßgeschneiderte Kommunikations- und Informationsplattform. Branchendialog und Best-Practice schreibt Deutschlands führende Fachmesse für innovatives Gastrobusiness seit jeher groß.

Seit mehreren Jahren kooperiert der Technologieanbieter MIDITEC mit Busch-Jaeger, deren Steuer- und Bedienelemente für Exklusivität und Ästhetik stehen. "Made in Germany" zeichnet beide Unternehmen in der Herstellung ihrer Produkte aus. "Besucher erleben gestaltete und vernetzte Zimmerszenarien. Dazu gehören Zutrittskontrolle, Raum-Automation und Sicherheitstechniken", so Berner.

Jüngst ausgezeichnet mit dem iF product design award für die Produktlinie MIDITEC SKYLINE, entwickelte MIDITEC bereits 2003 die weltweit ersten Leser aus Glas. In enger Zusammenarbeit mit Hotels, Designern und Architekten setzt das Bremer Unternehmen im Bereich der Hotelzutrittskontrolle und -sicherheit neue Maßstäbe. "Über 28 Jahre Erfahrung zeichnen unsere System-Lösungen aus, die sich in vielen renommierten internationalen Hotels finden. Hierzu gehören unter anderem das La Cigale in Doha, Katar, The Yas Hotel in Abu Dhabi oder auch das InterContinental in Berlin", sagt Tammo Berner abschließend.

Weitere Informationen unter www.miditec.de

MIDITEC Datensysteme GmbH

Effektives Personal- und Sicherheitsmanagement ist längst ein zentraler Baustein moderner Unternehmensführung. Seit mehr als 28 Jahren entwickelt die MIDITEC Datensysteme GmbH zuverlässige Hard- und Softwareprodukte für Zutrittskontrolle, Zeiterfassung und Gebäudesicherheit aus einer Hand. Unabhängig von Größe und Branche des Unternehmens bietet MIDITEC individuelle Lösungen, vom Einzelplatz bis zur komplexen Anlage. Jederzeit und unbeschränkt erweiterbar, sind die MTZ® Business Solutions optimal an die Kundenbedürfnisse angepasst, lassen sich benutzerfreundlich via Intra- oder Internet steuern und sind mehrsprachig sowie mandantenfähig. Für seine innovative und stilvolle Produktreihe SKYLINE wurde MIDITEC mit dem iF product design award 2012 ausgezeichnet.

Mit den MTZ Hotel Solutions hat das Unternehmen den Aspekt Komfort und Ästhetik in seine Sicherheits- und Managementlösungen in einem Gesamtpaket integriert. Um Sicherheitseinrichtungen zu schaffen, die sich harmonisch in ihre Umgebung einfügen, arbeitet MIDITEC eng mit Hoteliers, Architekten und Designern zusammen. Von puristischer Moderne bis zu gediegener Exklusivität bietet das Unternehmen 5-Sterne-Lösungen für Raum und Zeit aus einer Hand. Um dem hohen Anspruch an Design und maximaler Flexibilität gerecht zu werden, kooperiert MIDITEC mit renommierten Herstellern in den Bereichen Schalterprogramme und exklusive Bedien- und Steuerelemente. Bereits 2003 entstanden bei MIDITEC die weltweit ersten Leser aus Glas, welche sich heutzutage in vielfältiger Form in zahlreichen Hotels wiederfinden.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.